Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Career Center

Humboldt-Universität zu Berlin | Career Center | Kurse | Sommersemester | Bachelorkurse 2015 | QUEU – QuerKlang goes Europe – Kultur- und Eventmanagement am Beispiel eines EU-Projektes

QUEU – QuerKlang goes Europe – Kultur- und Eventmanagement am Beispiel eines EU-Projektes

Referentin: Kerstin Wiehe, Jennifer Aksu
Leistungspunkte: 5

 

"The desk is a dangerous place from which to view the world."  - John LeCarré

 

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit alle Bereiche eines erfolgreichen Projektes zu erleben: die Ideenfindung, ein Marketingverständnis als Ansatz für die Umsetzung der Idee, die Finanzierung, eine gründliche Planung samt Budget- und Verlaufskontrolle, die mediale und publikumsnahe Vermarktung, den Netzwerkaufbau für die Zusammenarbeit mit Partnern und natürlich die Umsetzung und Durchführung und der Evaluation des Projektes.

 

Der komplexe Gesamtprozess wird durch die verschiedenen Einheiten überschaubar und verstehbar und anhand der Arbeit an einem konkreten Beispiel praktisch und realitätsnah:

Sie erhalten für die konkrete Entwicklung und Umsetzung des Projektes QUEU – QuerKlang goes EU eine praktische und inhaltliche  Einweisung in vielfältige Aspekte des Kultur- und Eventmanagements. Im Rahmen einer Exkursion und im Gespräch mit den Machern können Sie den Arbeits- und Themenansatz von QUEU erleben. So können Sie hautnah die organisatorische und inhaltliche Dimension des Projektes verfolgen.

 

Im weiteren Kursverlauf sind Sie gefragt: entwickeln Sie für dieses Format konkrete Ansätze, Bereiche, Finanzierungs- und Vermarktungskonzepte oder aber auch eigene Ansätze für die Erarbeitung einer ganz eigenen Umsetzung. Mithilfe von „Learning Journeys“, die Sie unter unserer Anleitung selber erarbeiten und durchführen, werden inhaltliche und methodische Transfers für die einzelnen Themenschwerpunkte erarbeitet und der gesamten Gruppe präsentiert.

 

Informationen zum Projekt finden Sie unter: www.querklang.eu.

 

Voraussetzungen für den Erwerb von Leistungspunkten: regelmäßige und aktive Teilnahme am Kurs, Erarbeitung eines thematischen Handouts zu einem gewählten thematischen Schwerpunkte sowie Gestaltung und Durchführung einer „Learning Journey“ für das geplante Eventprojekt (Gruppenarbeiten).

 

Studierende des Studienganges Rechtswissenschaft (Abschlussziel: Erste juristische Prüfung) entnehmen das anerkannte Angebot im Bereich "Schlüsselqualifikationen" dem Vorlesungsverzeichnis der Juristischen Fakultät.

 

Kurs 8068
Termin: 08./09./22./23.05., 05./06./12.06.2015
Onlinetermine: 10.-17.05.2015
Zeit: 10.00 s.t. – 16.00 Uhr
Ort: Dorotheenstr. 24, Raum 3.022
hier anmelden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

E-Mail:   careercenter@uv.hu-berlin.de
Telefon: (030) 2093-70365
Fax:      (030) 2093-70367

Ihre Ansprechpartner*innen im Career Center