Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Career Center

Humboldt-Universität zu Berlin | Career Center | Kurse | Wintersemester | Wintersemester 2014/15 | Bachelorkurse | Praktische Datenanalyse mit SPSS – Induktive Statistik (für Fortgeschrittene)

Praktische Datenanalyse mit SPSS – Induktive Statistik (für Fortgeschrittene)

Referentin: Jekaterīna Žukovska
Leistungspunkte: 5
 

Der Kurs „Praktische Datenanalyse mit SPSS – Induktive Statistik“ richtet sich an Personen, die ihre SPSS- und Statistik-Kenntnisse weiter vertiefen möchten.
Voraussetzungen: Teilnahme an der Veranstaltung „Praktische Datenanalyse mit SPSS – Deskriptive Statistik“ oder alternativ Kenntnisse auf vergleichbarem Niveau, d.h. SPSS-Anfänger/innen mit Vorkenntnissen über Deskriptive Statistik und die SPSS-Oberfläche (z.B. Dateneingabe, Datenaufbereitung und Datenmodifikationen, grafische Darstellung der Daten, Häufigkeitsanalyse, deskriptive Statistik).
Ziel des Kurses: Wiederholung der Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung und der induktiven Statistik (Stichproben, Schätzverfahren und Hypothesentests), sowie anwendungsorientierte Behandlung und Lösung statistischer Fragestellungen mit Hilfe der gängigsten statistischen Prozeduren in SPSS. Die hier vermittelten Prozeduren umfassen T-Tests, Nichtparametrische Tests, Varianz-, Korrelations- und Regressionsanalyse.
Zu jedem Modell erfolgt eine kurze methodische Einführung, danach wird die Prozedur in SPSS vorgestellt. Die Inhalte werden an verständlichen Beispielen behandelt, die mit den verwendeten Folien auch nach dem Kurs allen Teilnehmern zur Verfügung stehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen im Anschluss der Veranstaltung in der Lage sein, Analysen an eigenen Daten selbstständig durchzuführen.

 

Inhalte:

  • Elemente der Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Diskrete Wahrscheinlichkeitsverteilungen
  • Stetige Wahrscheinlichkeitsverteilungen
  • Stichproben
  • Schätzverfahren
  • Hypothesentests
  • T-Test
  • Nichtparametrische Tests
  • Varianzanalyse
  • Korrelationsanalyse
  • Regressionsanalyse
  • Logistische Regression

 

Voraussetzungen für den Erhalt der Leistungspunkte sind regelmäßige und aktive Teilnahme am Kurs sowie die Anfertigung der Übungsaufgaben am PC.
 

Studierende des Studienganges Rechtswissenschaft (Abschlussziel: Erste juristische Prüfung) entnehmen das anerkannte Angebot im Bereich "Schlüsselqualifikationen" dem Vorlesungsverzeichnis der Juristischen Fakultät.

 

Kurs 8030
Termin: 17./19./20./23./24./26./27./30./31.03.2015
Zeit: 09.00 s.t. – 14.00 Uhr
Ort: Grimmzentrum, Geschwister-Scholl-Straße 3, Raum 1.701
hier anmelden

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

E-Mail:   careercenter@uv.hu-berlin.de
Telefon: (030) 2093-70365
Fax:      (030) 2093-70367

Ihre Ansprechpartner*innen im Career Center