Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Career Center

Verhandlungstraining

Referent: Christian Becker
Leistungspunkte: 5

 

Wo Menschen sind, wird verhandelt. Wir verhandeln täglich über vielfältige Dinge mit unterschiedlichen Personen. Ob mit dem/der Chef_in über das Gehalt, mit Verkäufer_in über Preise, mit Kolleg_innen über Arbeitsinhalte oder dem/der Partner_in über Alltagsthemen in der Familie. Diese Art der Kommunikation ist ein fester Bestandteil Ihres Lebens.
Ihre Fähigkeit, gekonnt zu verhandeln, hat daher einen starken Einfluss, ob Sie Ihre Ziele erreichen. Ihr Verhandlungsgeschick beeinflusst damit Ihren Erfolg im Leben. Auf der anderen Seite haben viele Menschen Probleme mit dem Verhandeln.
Verhandlungen sind für sie mit unangenehmen Gefühlen verbunden. Sie sind aufgeregt und angespannt oder spüren eine regelrechte Abneigung. Verhandeln ist oft negativ
belegt. Es ist mit Sätzen verbunden wie:

Ich kann nicht verhandeln.
Der/Die Verhandlungsgegner_in hat sowieso mehr Macht.
Ich kann/darf hier nicht verhandeln.


Überdies fehlt ein klares Verständnis, wie Verhandlungen ablaufen, worauf zu achten ist und wie Sie es schaffen, Ihre Ziele zu erreichen. Das Training vermittelt Ihnen die Bausteine einer professionellen Verhandlungsführung, die auf nahezu alle Lebensbereiche anwendbar sind.

Sie lernen,
• wie Sie Verhandlungen effektiv vorbereiten,
• wie Sie Gesprächstechniken für Ihr erfolgreiches Verhandlungsgespräch nutzen,
• wie Sie die wichtigsten Einfluss- und Überzeugungstechniken nutzen,
• wie Sie Techniken der Manipulation erkennen und abwehren,
• worauf es in Verhandlungen wirklich ankommt (Erfolgsfaktoren).

Die vorgestellten Techniken werden in Übungen praktisch angewendet und trainiert. Dabei erfahren Sie, wie Sie in Verhandlungssituationen agieren und welcher Verhandlungstyp Sie sind (Selbstreflexion). Ziel ist es, einen für Ihren Persönlichkeitstyp
adäquaten Verhandlungsstil zu entwickeln und zu trainieren.

Voraussetzungen für den Erwerb der Leistungspunkte: Teilnahme und aktive Mitarbeit
an den Präsenzveranstaltungen und Erledigung der Übungsaufgaben.
Studierende des Studienganges Rechtswissenschaft: Bitte informieren Sie sich ab sofort über die für das Modul BZQ I für die juristische Ausbildung anerkannten Kurse des Career Centers ausschließlich über folgende Website: https://www.rewi.hu-berlin.de/de/sp/2015/anerkennungen/sq

 

Modul 9303
Termin: 25./26./31.10., 01./15./27.11., 05.12.2018
Zeit: 9.00 s.t. – 15.00 Uhr
Ort: Invalidenstr. 110, Raum 327
hier anmelden

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

E-Mail:   careercenter@uv.hu-berlin.de
Telefon: (030) 2093-70365
Fax:      (030) 2093-70367

Ihre Ansprechpartner*innen im Career Center