Deutschlandstipendium

Stipendium fördern

Unterstützen Sie unseren Studierende mit einem oder mehreren Stipendien.
banner
 

Ihre Förderung

 

Engagieren Sie sich für  das  Deutschlandstipendium  der  Humboldt-Universität  –  ganz  gleich,  ob  als  Unternehmen,  Stiftung  oder  Privatperson. Sie können ein oder mehrere Studierende finanziell und ideell fördern. Sie geben dabei jeweils 1.800 Euro und durch das „Matching-Fund-Prinzip“ erhält jede:r Ihrer Stipendiat:innen 3.600 Euro für ein Jahr.

 

Sie können

  • den Studiengang oder das Fach festlegen,
  • nach Wunsch zusätzlich einen besonderen Studienschwerpunkt wünschen und
  • Ihre Stipendien nach Wunsch benennen.

 

Treten Sie jetzt schon mit den Studierenden unserer Universität in Kontakt und fördern Sie die Spitzenkräfte der Zukunft!

 

Netzwerken

 

Mit Ihrem Engagement für unsere jungen Talente werden Sie Partner der Humboldt-Universität bei der Nachwuchsförderung. Außerdem stärken Sie Berlin als Wissenschaftsstandort und fördern die Vernetzung von Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft.

  • Sie werden zu unserer feierlichen Stipendiat:Innenfeier mit allen Förder:innen und Stipendiat:innen eingeladen sowie zu den regelmäßigen Stammtischen.
  • Wir freuen uns auf gemeinsame Workshops und Vorträge, die wir zusammen mit den Experten aus Ihrer Institution für alle unsere Stipendiat:innen organisieren.
  • Sie können selbstverständlich auch Ihre Stipendiat:innen direkt in Ihr Netzwerk einbinden, zu Ihren Veranstaltungen einladen oder durch Ihr Unternehmen führen.
  • Wir freuen uns auch immer die Stimmen und Porträts unserer Förder:innen auf unserer Webseite und anderen Materialien zu veröffentlichen und somit Sie den HU-Studierenden zu präsentieren.

 

Spenden spart Steuern

 

Ihre private Spende wird vom zu versteuernden Jahresbruttoeinkommen abgezogen und reduziert somit das zu versteuernde Einkommen.

Unternehmen dürfen vier Promille ihres Umsatzes zuzüglich Löhne und Gehälter als Spenden geltend machen.

Wir stellen Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung aus.

 

"Wir sind dabei.": Stipendiatin und Förderer im Portrait

 

 

Copyright: bmbf

 

Kontakt

Wenn Sie Förderer des Deutschlandstipendiums der Humboldt-Universität zu Berlin werden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns, damit wir Ihnen alle notwendigen Informationen und Unterlagen zukommen lassen können.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

 

hu20 mi wirbatz DSF7768

Maria (Maja) Wirbatz

E-Mail: maria.wirbatz@hu-berlin.de

Tel: (030) 2093 12725

 

 

Unsere Kontoverbindung:

Humboldt-Universität zu Berlin
IBAN: DE95 1007 0848 0512 6206 01
BIC: DEUTDEDB110

Feld „Verwendungszweck“
1. Zeile: Z.00113.00.410100
2. Zeile: Adresse der Spendengeberin/des Stipendiengebers (freiwillig)