Humboldt-Universität zu Berlin

Interdisziplinäre Zentren

Interdisziplinäre Zentren dienen den Forschenden als Kommunikations- und Kooperationsnetzwerke. Sie sind in ihrem Bestehen zeitlich begrenzt und dienen der Festigung von Forschungsschwerpunkten. Hierzu binden sie Graduiertenkollegs oder Sonderforschungsbereiche über bestehende Strukturen hinaus in die Universität ein.

Die Humboldt-Universität zu Berlin schreibt für das Jahr 2024 neue Interdisziplinäre Zentren aus. Einseitige Interessensbekundungen werden bis zum 29. Februar 2024 angenommen. Die Antragsfrist für Vollanträge endet am 31. Mai 2024. Antragsberechtigt sind alle Professorinnen und Professoren der Humboldt-Universität zu Berlin. 

Die Ausschreibung, weitere Informationen und Unterlagen finden Sie hier (Intranet):

 Ausschreibung  Interdisziplinäre Zentren 2024

 

Das Verfahren wird gemeinsam vom Servicezentrum Forschung und der Abteilung Planung und Steuerung koordiniert.

 

Interdisziplinäre Zentren (04/2024)

 

Weitere Informationen im Intranet: Link