Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Drittmittelanzeige

Antwort zeigen oder verstecken Wie erstelle ich eine Drittmittelanzeige?
Eine Drittmittelanzeige für ein Projekt wird aus dem FIS heraus als pdf-Dokument generiert, in dem Basisdaten Ihres Projekteintrags mit ausgegeben werden.

Für die Durchführung eines drittmittelfinanzierten Forschungsprojekts, das an der HU verwaltet wird, ist es in der Regel erforderlich, Ihr Institut, Ihre Fakultät und das SZF über Ihr Forschungsvorhaben zu informieren. Hierfür erstellen Sie mit Hilfe des FIS eine Drittmittelanzeige.

Für die administrative Bearbeitung der Drittmittelanzeige müssen Sie diese ausdrucken und unterzeichnet (zusammen mit dem Bewilligungsbescheid und dem Projektantrag) über Ihre Fakultäts- bzw. Institutsleitung an das Servicezentrum Forschung (SZF) schicken.

Das pdf-Dokument für den Ausdruck der Drittmittelanzeige erzeugen Sie unter dem Menüpunkt "Drittmittelanzeige" (linke Navigationsleiste). Setzen Sie dort beim entsprechenden Eintrag in der Listenansicht einen Haken, klicken Sie in der Kopfzeile auf "Report" und wählen Sie "Report über selektierte Einträge" und "Drittmittelanzeige" aus. Mit dem Button "Report erzeugen" wird ein PDF-Dokument erstellt, das auf den Computer gespeichert und ausgedruckt werden kann.

Detaillierte Informationen, wie Sie eine Drittmittelanzeige erstellen können, finden Sie im Benutzerhandbuch.

Antwort zeigen oder verstecken Wie lege ich im FIS einen Eintrag für eine Drittmittelanzeige an?
Sie haben die Eingabe der Projektdaten unter dem Menüpunkt "Projekteingabe" abgeschlossen und möchten eine Drittmittelanzeige erzeugen.

Für die Erzeugung eines Eintrages für Ihr Projekt im Menüpunkt "Drittmittelanzeigen" rufen Sie zunächst das Projekt im Menüpunkt "Projekteingabe" auf. Klicken Sie nun auf "Eingabe abschließen" und wählen Sie den Status "Drittmittelanzeige anlegen" aus. Indem Sie "Fertig" anwählen, wird automatisch ein Eintrag für das Projekt im Menüpunkt "Drittmittelanzeigen" angelegt, für den die Daten aus der Projekteingabe übernommen werden.

Bitte beachten Sie, dass nach der Erzeugung eines Eintrags im Menüpunkt "Drittmittelanzeige" der Eintrag im Menüpunkt "Projekteingabe" nicht mehr bearbeitet werden kann.

Detaillierte Informationen, wie Sie eine Drittmittelanzeige erzeugen und ggf. korrigieren können, finden Sie im Benutzerhandbuch.

Antwort zeigen oder verstecken Warum sind Drittmittelanzeigen nicht vorhanden?

Ein Eintrag im Reiter Drittmittelanzeige ist erst vorhanden, nachdem Sie die „Projekteingabe“ im Prozessstatus „Drittmittelanzeige anlegen“ abgespechert haben. Die Option zur Generierung des Dokumentes „Drittmittelanzeige“ finden Sie danach unter dem Reiter „Drittmittelanzeige“. Nähere Informationen dazu erhalten Sie im HU-FIS-Nutzermanual: Pkt. 7.2 Drittmittelanzeige. (www.hu-berlin.de/de/forschung/hufis/fis_nutzermanual.pdf)


Hinweis: Für laufende und beendete Projekte, die aus dem Altsystem übernommen wurden, sind in der Regel keine Einträge im Reiter „Drittmittelanzeige“ vorhanden.