Wir stiften Wissen

Die VolkswagenStiftung ist eine gemeinnützige Stiftung privaten Rechts mit Sitz in Hannover und die größte ihrer Art in Deutschland. Ihr Zweck ist die Förderung von Wissenschaft und Technik in Forschung und Lehre. Die Stiftung ermöglicht Forschungsvorhaben in zukunftsträchtigen Gebieten und hilft wissenschaftlichen Institutionen bei der Verbesserung der strukturellen Voraussetzungen für ihre Arbeit. Besondere Aufmerksamkeit widmet sie dem wissenschaftlichen Nachwuchs sowie der Zusammenarbeit von Forschern über disziplinäre und staatliche Grenzen hinweg. Sie kann Mittel für alle wissenschaftlichen Bereiche vergeben und fördert Geistes- und Gesellschaftswissenschaften ebenso wie die Natur- und Ingenieurwissenschaften und die Medizin. Die VolkswagenStiftung verfügt zurzeit über ein Kapital von 2,3 Milliarden Euro und hat in den nunmehr gut vierzig Jahren ihres Bestehens rund drei Milliarden Euro für nahezu 28.000 Projekte zur Verfügung gestellt.

Die von der Stiftung anlässlich ihres vierzigjährigen Jubiläums im Jahr 2002 initiierte Ausstellung "science + fiction" ist ab dem 16. Februar 2005 in der Universität Eindhoven, Niederlande, zu sehen (bis Anfang April 2005).