Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Neu an der HU als Wissenschaftler/in

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden beim Wechsel an ihre neue Wirkungsstätte zu Recht erwarten, dass sie dort möglichst schnell „durchstarten“ können. Damit dies reibungslos gelingen kann, sind auf dieser Seite wichtige Starthilfen zusammengestellt.
Antwort zeigen oder verstecken Technische Infrastruktur nutzen
Mit einem HU-Account eine Vielzahl von technischen Diensten nutzen.

Sei es die Online-Plattform Moodle (mit digitalen Kursräumen zur Unterstützung von Lehrveranstaltungen, Arbeitsgruppen und Projekten), das Forschungsinformationssystem  HU-FIS oder eine Vielzahl weiterer technischer Dienste an der HU: Voraussetzung für deren Nutzung ist ein HU-Account.

HU-Account beantragen:

 


Weitere Informationen 

Über das breite Spektrum der IT-Diensteistungen an der HU informieren ausführlich folgende Webseiten:

Antwort zeigen oder verstecken Drittmittelprojekte weiterführen
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die neu an die Humboldt-Universität kommen, stehen häufig vor der Frage, wie sie bereits an ihrer bisherigen Einrichtung begonnene Projekte an der Humboldt-Universität weiterführen können.

Die Mitarbeiter/innen des Servicezentrums Forschung und der Humboldt-Innovation GmbH bieten hier kompetente Unterstützung bereits im Vorfeld des Wechsels an unsere Universität an.

Beratung zur Forschungsförderung, Administration von Drittmittelprojekten,  Auftragsforschung und wissenschaftliche Dienstleistungen

 


Weitere Informationen

Servicezentrum Forschung

Für alle Anliegen rund um die Themen Forschungsförderung und -administration, Kooperationen, Technologietransfer und Gründungsförderung sowie den Wissenschaftlichen Nachwuchs ist das Servicezentrum Forschung (SZF) zusammen mit der Humboldt-Innovation GmbH die erste Kontaktstelle:

Forschung an der Humboldt-Universität zu Berlin

Antwort zeigen oder verstecken "Netzwerken": Kooperationen und Internationales
Anbahnung, Pflege und Ausbau von Kooperationen und internationalen Beziehungen sind zentrale Mosaiksteine im Tätigkeitsspektrum von Wissenschaftler/innen. Kompetente Mitarbeiter/innen der HU stehen gern für alle mit Rat und Tat zur Verfügung, die für ihre Netzwerke in Forschung und Lehre beratende oder administrative Unterstützung benötigen.

Kompetenzzentrum  Wissenschaftliche Zusammenarbeit

Von der Anbahnung von Kooperationen über deren Ausgestaltung bis zum Vertragsabschluss: Die Experten des Kompetenzzentrums Wissenschaftliche Zusammenarbeit bieten professionelle Unterstützung.

Das internationale Büro: Netzwerke aufbauen und pflegen

Die Humboldt-Universität bietet eine Vielzahl an Förderlinien für den Aufbau und die Pflege internationaler Netzwerke. Die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Internationalen Büros stehen Ihnen dabei gerne beratend zur Seite, um das passende Förderinstrument für Ihr Forschungsprojekt zu finden. Ebenso finden unsere internationalen Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler hier ein umfassendes Service-Angebot für die Planung und Umsetzung ihres Aufenthaltes an der HU.

Innovation Management

Das Innovation Management Team der Humboldt-Innovation GmbH bietet Wissenschaftler/innen der HU eine umfassende Beratung und Betreuung im Bereich Wissens- und Technologietransfer.

 


Weitere Informationen / Homepages

Antwort zeigen oder verstecken Bewerbungsverfahren und Einstellungsprozess
Die wichtigsten Informationen rund um das Bewerbungsverfahren und den Einstellungsprozess sind von der Abteilung für Personal und Personalentwicklung online zusammengestellt.

Checkliste


Weitere Informationen

 

Teambuilding: Mitarbeiter/innen einstellen

Wenn Einstellungen bspw. für die Zusammenstellung von Projektteams geplant sind, muss in der Regel alles sehr schnell gehen. Um Zeitverzögerungen möglichst zu vermeiden, bietet die Abteilung für Personal und Personalentwicklung zielgerichtet Online-Informationen an, für persönliche Rücksprachen stehen die Mitarbeiter/innen der Servicebereiche gern zur Verfügung.

 

Antwort zeigen oder verstecken Öffentlich auftreten
Vom zentralen Adressverzeichnis über die eigene Homepage und die Pressearbeit bis hin zur Visitenkarte bietet die HU ein breites Spektrum an Serviceleistungen, mit denen sie Ihren öffentlichen Auftritt unterstützt.

ZIS - Das zentrale Adressbuch und mehr

Gesucht, gefunden - sofern Ihre Kontaktdaten im ZIS eingetragen sind. Die für Sie zuständige Kontaktperson finden sie über den folgenden Link

Auftritt im Corporate Design

Vorlagen für Briefbögen, Visitenkarten, Namensschilder, das HU-Logo, für Präsentationen (Powerpoint) und den Desktop-Hintergrund sind über folgende Webseite abrufbar

Expertise für Presse und Öffentlichkeit

Falls Sie mit Ihrer fachlichen Expertise für Presse und Öffentlichkeit für Interviews oder O-Töne zur Verfügung stehen möchten, können Sie sich in die Expertendatenbank eintragen.

 


Weitere Informationen

Antwort zeigen oder verstecken Leitbild der HU
Für neue Mitarbeiter/innen dürfte es von besonderem Interesse sein, wie sich ihre neue Wirkungsstätte selbst versteht.

Leitbild

Das Leitbild der Humboldt-Universität zu Berlin wurde durch das Konzil am 13. Februar 2002 beschlossen..