Stabsstelle Career Center & Wissenschaftliche Weiterbildung

Kurs "Eventmanagement - Events erfolgreich entwickeln, vermarkten, organisieren und durchführen"

Referent: Giorgos Kalaitzis
Leistungspunkte: 5


Der erfolgreiche Eventmanager, die erfolgreiche Eventmanagerin erreicht Veranstaltungsziele vor allem durch ein Marketingverständnis für Ereignisse, eine gründliche Planung, eine permanente Verlaufs- und Kostenkontrolle und eine ausgeprägte Fähigkeit zur Personalführung. Er/sie betreibt ein ergebnisorientiertes und konsequentes Projektmanagement.


Im Kurs lernen Sie, dem komplexen Gesamtprozess des Eventmanagements und Eventmarketings gerecht zu werden, Ressourcen dabei zielorientiert einzusetzen und durch Planung und Steuerung Eventrisiken abzufangen.


Sie erhalten Planungswerkzeuge und praktische Anleitungen für die Eventkonzeption, die Eventplanung, die Eventproduktion, die Budgetierung und das Eventcontrolling.
 
Der Kurs ist konsequent praxisnah und stellt methodisch Bezüge zur Systematik des Eventmarketings her. Innerhalb des Seminars wechseln Inputphasen mit Einzel- und Gruppenübungen mit Dozenten-Feedback ab. Für Ihre zukünftige Arbeit als Eventmanager/-in erhalten Sie Checklisten, Vorlagen und Praxisbeispiele.


Innerhalb des Kurses findet eine Exkursion statt (Dienstleister/Location).


Voraussetzungen für den Erwerb von Leistungspunkten: Regelmäßige und aktive Teilnahme am Kurs, Erarbeitung einer Präsentation für ein geplantes Eventprojekt (Gruppenarbeiten). Die Präsentation wird in schriftlicher Form erarbeitet und eingereicht und "live" im Kurs präsentiert ("Pitchsituation").


Studierende des Studienganges Rechtswissenschaft (Abschlussziel: Erste juristische Prüfung) entnehmen das anerkannte Angebot im Bereich "Schlüsselqualifikationen" dem Vorlesungsverzeichnis der Juristischen Fakultät.

 

Kurs 6031 - Achtung Terminänderungen! -
Termin: 19./20.02., 05./06./28.03., 02.04.2013
Zeit: 9.00 s.t. – 15.30 Uhr
Ort: Dorotheenstr. 24, Raum 3025
05./06.03.: Dorotheenstr. 24, Raum 3.022
28.03.: Dorotheenstr. 24, Raum 3.006
hier anmelden
 
Das Career Center wird gefördert aus
Mitteln des Europäischen Sozialfonds.
Europäische Union, Europäischer Sozialfonds, Investition in Ihre Zukunft ESF...eine Chance durch Europa!