Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentrale Hinweise | Webseitenwerbepartner | Attraktiver Berufseinstieg: Das Management Development Programm des SMI Swiss Management Institute

Attraktiver Berufseinstieg: Das Management Development Programm des SMI Swiss Management Institute

ALTERNATIVTEXT

Abbildung: Karin & Uwe Annas - fotolia.com

Das SMI Swiss Management Institute bietet für Berufseinsteiger und Young Professionals eine attraktive Karrierechance mit einem Management Programm für High Potentials an. Das MDP Management Development Programm ist ein praxisorientiertes Programm, wo die Teilnehmer an Projekten der Partnerfirmen arbeiten, um Führungsaufgaben zu erlernen.

Struktur des SMI Management Development Programm

Das Programm dauert zwei Jahre und lässt die Teilnehmer in operativen Projekten der SMI-Partnerfirmen arbeiten. Dadurch bereiten sie sich auf zukünftige Führungsaufgaben vor. Die Teilnehmer sind bei den Partnerfirmen wie ganz normale Mitarbeiter fest angestellt, sozial- und rentenversichert.

Die Struktur des Programms sieht folgendermaßen aus: Beratungsprojekte der Partnerunternehmen, Managementlehre und Unterstützung durch ein jederzeit verfügbares Coaching. Alle 2 Monate finden Kurse statt, indem die Teilnehmer in Zürich sich zusammenfinden. Folgende Themengebiete werden in den Management Kursen im Programm angeboten: Projektmanagement, Kommunikation und Persönlichkeit, Konfliktmanagement, Kundenerwartungen erkennen und zielgerichtet kommunizieren, Innovationsmanagement, Personal Development, Finance, Controlling, Change Management und strategisches Management. Durch diese Struktur erhält ein MDP-Teilnehmer ein maßgeschneidertes Ausbildungsprogramm für einen zukünftig beruflichen Werdegang, der durch Kompetenz in Methodenwissen, Erfahrung in der Applikation dieser Methoden und Bescheidenheit im Wesen gezeichnet ist.

Vorteile für Berufseinsteiger und Young Professionals

Die Teilnehmer besuchen im Zwei-Monats-Rhythmus Management Kurse und bearbeiten Projekte der Partnerfirmen und nehmen am Coaching-Programm teil. All diese Punkte erhöhen die Attraktivität des Teilnehmers im Lebenslauf für seinen weiteren Werdegang. Die Gewinnung eines Know-hows durch spannende Projekte ist ein weiterer Vorteil für die Teilnehmer des MDP sowie auch die Vernetzung mit Managern, MDP-Kollegen, Professoren des SMI Swiss Management Institute und den Kunden und Lieferanten der Partnerfirmen, in welchen sie die Praxisausbildung absolvieren. Das führt dazu, dass jeder MDP-Teilnehmer nach dem Ende des zweijährigen Programms bezüglich seines Networkings hervorragend aufgestellt ist. In der heutigen, globalen Unternehmenswelt ist das für die Karriere unglaublich wichtig.

Dieser Beitrag stammt von unseren Website-Partnern.