Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Humboldt-Universität ehrt Lise Meitner

Pressematerial

Mit einem feierlichen Festakt hat die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) am 10. Juli in Anwesenheit von Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, ein Denkmal für die Physikerin Lise Meitner im Ehrenhof vor dem Hauptgebäude Unter den Linden enthüllt. Die Bronze der Berliner Bildhauerin Anna Franziska Schwarzbach ist eines der ersten Denkmäler für eine Wissenschaftlerin in Deutschland und konnte dank der Unterstützung vieler Spenderinnen und Spender verwirklicht werden.

O-Töne zur Enthüllung des Lise-Meitner-Denkmals

Statements von Johanna Wanka, Jan-Hendrik Olbertz, Andreas Nachama, Angelika Keune und Ursula Fuhrich-Grubert

Die O-Töne im Wortlaut

Fotos Lise-Meitner-Denkmal

Hier stellen wir Ihnen Fotos zur kostenfreien und ausschließlich tagesaktuellen Berichterstattung zur Verfügung.

Fotos im Überblick

Vita Lise Meitner

Lise Meitner gehört zu den wichtigsten Naturwissenschaftlerinnen des 20. Jahrhunderts.

Weitere Informationen

Ansprechpartner
Steffen Hofmann

Dr. Steffen Hofmann

Veranstaltungsservice

Tel.: +49 30 2093-2178
Fax: +49 30 2093-2107
steffen.hofmann.1@uv.hu-berlin.de

Raum 3048

 


Dagmar Oehler

Dagmar Oehler

Ausstellungen und Veranstaltungsservice

Tel.: +49 30 2093-2944
Fax: +49 30 2093-2107
dagmar.oehler@uv.hu-berlin.de

Raum 3048

 


Petra Schubert

Petra Schubert

Dreh- und Fotogenehmigungen für Gewerbe
Promotion- und Standgenehmigungen

Tel.: +49 30 2093-2518
Fax: +49 30 2093-2107
petra.schubert@uv.hu-berlin.de

Raum 3002b

Kontakt

Ibou Diop

Pressereferent

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 30 2093-2945
ibou.diop.1@uv.hu-berlin.de