Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

April 2019

Archiv

30.04.19
Zum 500. Todestag eines "Halbgotts" unter den Künstlern mehr...
30.04.19
Am 8. Mai 2019 findet das 19. Humboldt Symposium der studentischen Initiative Humboldt-Forum Wirtschaft in der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) mit renommierten Referentinnen und Referenten wie Bundesjustizministerin Katarina Barley und Martin Sonneborn statt. mehr...
29.04.19
Serviceangebote im Grimm-Zentrum und Zweigbibliothek Rechtswissenschaft im Mai gesichert mehr...
29.04.19
Architekten, Stadtplaner, Wissenschafts- und Kunsthistoriker sprechen über Architektur und Wissenschaft mehr...
26.04.19
Forscherinnen und Forscher fordern in „Science“ Umdenken bei Renaturierungsprojekten mehr...
25.04.19
Wissenschaft fordert Berücksichtigung von Umwelt und Menschenrechten bei Handelsvereinbarungen mehr...
25.04.19
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Humboldt-Universität zu Berlin geben Auskunft zu aktuellen Fragen zur Europawahl mehr...
22.04.19
Coworking und Co. - HU-Professorin Suntje Schmidt untersucht neue Formen des Arbeitens mehr...
19.04.19
Prof. Dr. Heike Wiese, die das Kiezdeutsche breiter bekannt machte, forscht und lehrt am Institut für deutsche Sprache und Linguistik mehr...
17.04.19
Denken jenseits von Eindeutigkeit und Einfachheit – öffentliche Ringvorlesung von TU, HU und UdK Berlin im Sommersemester 2019 mehr...
16.04.19
Der Klimaforscher Wolfgang Lucht spricht über die Chancen von Humboldts Ansatz für die heutige Nachhaltigkeitsforschung mehr...
15.04.19
Verbundprojekt FDMentor erarbeitet hilfreiche Strategien und Trainingsprogramme für Forschende und Hochschulen. Fünf Partner-Universitäten aus Berlin und Brandenburg wollen Zusammenarbeit fortführen. mehr...
12.04.19
17 neue Projekte starten in der zweiten Förderperiode des DFG-Schwerpunktprogramms „Erfahrung und Erwartung. Historische Grundlagen ökonomischen Handelns“ mehr...
09.04.19
Die Humboldt-Universität und die Universidad de La Habana (UH) verbindet eine bereits seit 1962 dauernde Partnerschaft, die über Jahre und Systemwechsel Bestand hatte. mehr...
09.04.19
Die Kustodie der HU initiiert Projekt, um ihre numismatische Sammlung online zugänglich zu machen mehr...
09.04.19
Wladimir Kaminer und Wolfgang Kaschuba moderierten den Pitch am 3. HUMBOLDT Tag der Lehre mehr...
08.04.19
Wirtschaft und Wissenschaft vereinbaren intensive Kooperation für beschleunigten Technologietransfer mehr...
08.04.19
Mit einer Vorlesung zu den Folgen des Klimawandels am Amazonas von Umweltphysiker Paulo Artaxo begannen die Feierlichkeiten der HU zum Humboldt-Jahr mehr...
05.04.19
Humboldt-Universität zu Berlin bietet umfangreichen Service mehr...
04.04.19
Experten und Buchveröffentlichung zur aktuellen Debatte um den Wohnungsmarkt mehr...
04.04.19
Auswirkungen von Zellmutationen können jetzt besser verstanden werden mehr...
03.04.19
Prof. Dr. Anastasia Danilov ist seit 1. April ECDF-Professorin für „Organizational Economics – Future of Work” an der Humboldt-Universität zu Berlin mehr...
03.04.19
Ab dem 1. April 2019 können Fälle bei der Humboldt Consumer Law Clinic eingereicht werden mehr...
02.04.19
Presseeinladung zum Expertenworkshop am 4. April an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin mehr...
02.04.19
Die DGSP ist eine der großen medizinischen Fachgesellschaften mit mehr als 7.500 Mitgliedern mehr...
02.04.19
Die historischen Dialektaufnahmen aus dem Lautarchiv werden im Humboldt Forum zu hören sein mehr...
01.04.19
Fabien Jobard, 47, ist Forschungsprofessor an der Universität Versailles. Jérémie Gauthier ist Associate Professor für Soziologie an der Universität Straßburg. Gemeinsam haben sie 2018 den Sammelband „Police: questions sensible“ (Polizei: sensible Fragen) herausgegeben und forschen am Centre Marc Bloch, einem An-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin. Das Centre Marc Bloch ist ein deutsch-französisches Forschungszentrum für Geistes- und Sozialwissenschaften und fungiert als Schaltstelle ersten Ranges bei der Vernetzung von Universitäten, Forschungseinrichtungen und WissenschaftlerInnen nicht zuletzt auch als wichtiger Mittler zwischen Frankreich und Deutschland. mehr...