Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Grimm-Zentrum weiterhin sonntags geöffnet

Serviceangebote im Grimm-Zentrum und Zweigbibliothek Rechtswissenschaft im Mai gesichert

Grimm-Zentrum
Blick auf die Leseterrassen des Grimm-Zentrums.
Foto: HeidelbergCement AG, Klaus Fuchs

Die Beauftragung eines Dienstleisters, der die Rückstellung ausgeliehener Bücher für weitere sechs Monate übernimmt, ermöglicht es der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) das Service-Niveau im Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum auch in den nächsten Wochen sicherzustellen.

Das Rückstellen von Büchern ist mit einem erheblichen Arbeitsaufwand verbunden. Seit Herbst 2018 kann die Bibliothek aus rechtlichen Gründen mit dieser Aufgabe keine studentischen Hilfskräfte mehr betrauen, weshalb in einer dreimonatigen Testphase von Februar bis April 2019 der Einsatz eines externen Dienstleisters erprobt wurde. Zusätzlich zu dieser Maßnahme arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek in Sonderschichten, um insbesondere den Studierenden den gewohnten Service anbieten zu können.

Das Grimm-Zentrum in der Geschwister-Scholl-Straße kann dadurch weiterhin montags bis freitags von 8 bis 24 Uhr und samstags und sonntags sowie an Feiertagen von 10 bis 22 Uhr geöffnet sein.

Lediglich bei Ausleih-, Info- und Anmeldevorgängen wird es zu kleineren Einschränkungen kommen: die Info-Theke wird von 10 bis 19 Uhr besetzt sein. Die Ausleih- und Rückgabetheken von 10 bis 18 Uhr.

Auch in der Zweigbibliothek Rechtswissenschaft sind im Mai 2019 bis inklusive 2. Juni die aktuellen Öffnungszeiten gesichert: wochentags von 9 bis 20.30 Uhr, samstags von 9 bis 18 Uhr und sonntags von 13 bis 18 Uhr.

Das Institut für Mathematik stellt allen Studierenden der Adlershofer HU-Institute vorübergehend vier Räume zum Lernen nach 17 Uhr zur Verfügung.

Institut für Mathematik, Rudower Chaussee 25 (Haus 3)

Folgende Seminarräume stehen ab sofort Montag bis Freitag, jeweils 17 - 20 Uhr für Studierende der Adlershofer HU-Institute als Lernräume zur Verfügung:
3.006
3.007
3.008
3.011

Diese Regelung gilt vorübergehend bis die Zweigbibliothek Naturwissenschaften wieder länger öffnen kann. Hierzu laufen Abklärungen mit der Universitätsleitung mit dem Ziel, zum Wintersemester die Öffnungszeiten wieder verlängern zu können.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten der verschiedenen Zweigbibliotheken auf der Webseite der UB

Das Präsidium der HU und die Universitätsbibliothek streben bis Ende September die Umsetzung einer Lösung an, die dauerhaft zu einer weitest gehenden Rückkehr zu den früheren Öffnungszeiten aller UB-Standorte führt. Allein das Grimm-Zentrum nutzen täglich durchschnittlich 4.000 Besucherinnen und Besuchern, von denen rund 40 Prozent keine Mitglieder der HU sind.

Werbung