Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

HU präsentiert 146 Projekte - Kosmische Quellen, Tigerschnegel und Hypnosen

18. Lange Nacht der Wissenschaften am Samstag

Zahlreiche Wissenschaftseinrichtungen in Berlin und Potsdam öffnen am Samstag, 9. Juni 2018 (17-24 Uhr) ihre sonst nicht zugänglichen Labore, Archive, Bibliotheken und Hörsäle. Auch die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) ist bei der 18. Langen Nacht der Wissenschaften mit vielen Vorträgen, Experimenten, Mitmachaktionen und Performances an fünf Standorten dabei. Die Themen sind so vielfältig wie die Forschung und Lehre an der Universität.

Zu einer Auswahl der HU-Veranstaltungen im Rahmen der Langen Nacht. 

 

Weitere Informationen

Webseite Lange Nacht der Wissenschaften

Werbung