Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Internationaler Känguru-Mathematikwettbewerb am 21. März 2019

Am Donnerstag, den 21. März 2019 findet der Känguru-Wettbewerb statt – für alle mathebegeisterten Schülerinnen und Schüler, aber auch für diejenigen, die noch nicht wissen, dass Mathe Spaß macht. Dann wird geknobelt, probiert, gerechnet, geschätzt, gezeichnet und überlegt.

Bereits zum 25. Mal hat der Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V., der seinen Sitz an der Humboldt-Universität zu Berlin hat, Schulen in ganz Deutschland zur Teilnahme aufgerufen. Gemeinsam mit vielen engagierten Lehrerinnen und Lehrern, die den Wettbewerb an ihren Schulen durchführen, wollen die Organisatorinnen und Organisatoren die mathematische Bildung an den Schulen unterstützen und für eine positive Wahrnehmung der Mathematik in der Gesellschaft werben. 1995 begann das Unternehmen an drei Schulen mit 183 Teilnehmenden. Heute gehen weit über 900.000 Schülerinnen und Schüler aus über 11.500 Schulen an den Start.

Nach dem Mitmachen erhalten alle Teilnehmenden eine Urkunde, eine Broschüre und ein kleines Spiel als Erinnerungspreis. Und wer besonders viel richtig hat, darf sich zusätzlich über einen anregenden Sachpreis oder ein Känguru-T-Shirt freuen.

Weitere Informationen

Webseite des Wettbewerbs 

Kontakt

Alexander Unger, Institut für Mathematik
Telefon: 030-2093-2173
E-mail: unger@mathematik.hu-berlin.de

Werbung