Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Kausalität und Erkenntnis in der Frühen Neuzeit

Interview mit Dominik Perler zur Philosphie-Tagung

Am 31. Mai und 1. Juni 2018 findet die Tagung des Exzellenzclusters TOPOI „Causation and Cognition in Early Modern Philosophy“ statt.

Die Philosophen der Frühen Neuzeit - z.B. Berkley, Descartes, Hobbes, Leibniz, Malebranche, Spinoza oder Suarez - geben unterschiedliche Antworten auf die Frage nach der Erkenntnis. Welche Kausalität bewirkt Erkenntnis, inwiefern ist überhaupt von Kausalität zu sprechen? Viele wenden sich gegen den Aristotelismus und die Annahme von metaphysischen Formen, die die Materie bestimmen.

Die Tagung untersucht diese unterschiedlichen Antworten und versucht besonders zu verstehen, wie die Relation Kausalität und Erkenntnis innerhalb der verschiedenen Systeme integriert ist. Namhafte klassische Philosophen stehen im Fokus, genauso wie eher vernachlässigte, nämlich Cavendish oder Sergeant.

Prof. Dr. Dominik Perler, Mit-Organisator der Tagung, führt im Video-Interview aus, was das Spannende an diesen Fragen und an der Frühen Neuzeit überhaupt ist.

 

Das Interview führte Dr. Anne Tilkorn.

 

Weitere Informationen

Programm der Tagung

Kontakt

Prof. Dr. Dominik Perler
Institut für Philosophie
Tel.: (030)2093-2204
perlerd@philosophie.hu-berlin.de

Werbung