Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

November 2018

Archiv

30.11.2018
Das Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der für das gegenwärtige Weltverständnis zentralen Frage: Wie werden nach der erkenntnistheoretischen und ethischen Kritik des europäischen Universalismus neue Konzeptionen von Universalität produziert, die eine zentrierende und hegemoniale Logik hinter sich lassen? mehr...
30.11.2018
Über die Bauhaus-Lehrerin Gertrud Grunow kann man sich jetzt über eine Online-Plattform und eine Open Access-Publikation informieren mehr...
30.11.2018
Ein Projekt der HU erforscht europäische Praktiken gegen die Diskriminierung Erkrankter mehr...
30.11.2018
Jetzt für das Deutschlandstipendium an der Humboldt-Universität zu Berlin bewerben! mehr...
28.11.2018
Die Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Universitäten und Hochschulen (LKRP) weist alle Versuche der Einladung zur Denunziation von Lehrpersonal an Schulen und Hochschulen über Internet-Portale und -Plattformen entschieden zurück mehr...
27.11.2018
Katharina Schultens erhält den Baseler Lyrikpreis 2019 mehr...
26.11.2018
Der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Sonderforschungsbereich „Fluor-Spezifische Wechselwirkungen: Grundlagen und Anwendungen“ startet im neuen Jahr mehr...
26.11.2018
Studie der HU dokumentiert stark steigende Baummortalität in den letzten 30 Jahren mehr...
23.11.2018
Sechs Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher wurden ausgezeichnet mehr...
22.11.2018
Forschungsziel ist das Zusammenwirken von Urheberrecht und Demokratie mehr...
22.11.2018
Quantenphysiker Markus Krutzik im Porträt mehr...
21.11.2018
Wie der Theologe, Philosoph und Philologe Friedrich Schleiermacher die Berliner Universität prägte mehr...
21.11.2018
Carl-Friedrich Schleussner kämpft um ein halbes Grad mehr Klimaschutz mehr...
21.11.2018
Die Universität zwischen Exzellenz und Public Engagement mehr...
16.11.2018
Das neue Onlineportal ESRA soll die Uni greifbar machen und mit falschen Vorstellungen aufräumen mehr...
13.11.2018
Der Historiker Gerd Dietrich hat die Kulturgeschichte der DDR auf über 2.400 Seiten zusammengefasst. Weil viele ihrer Aspekte bis heute vernachlässigt worden sind, bleibt das Thema gesellschaftlich aktuell. mehr...
12.11.2018
Die Humboldt-Universität ist als eine von zehn Hochschulen mit dem Prädikat "Gleichstellung Ausgezeichnet!“ im Professorinnenprogramm von Bund und Ländern gewürdigt worden mehr...
12.11.2018
Humboldt-Universität ist Projektpartner im E-Learning-Verbundprojekt OERinForm mehr...
12.11.2018
Informationsveranstaltung des Präsidiums am 14. November 2018 mehr...
09.11.2018
Eine Ausstellung im HU-Lichthof über die Mode jüdischer Konfektionäre im Berlin der 20er- und 30er-Jahre und deren Zerstörung im Nationalsozialismus. mehr...
08.11.2018
Neues optogentisches Werkzeug zur Erforschung komplexer Zellverbände entwickelt mehr...
07.11.2018
Emmanuelle Charpentier erhält den Preis für ihre innovative Forschung in der Genregulation mehr...
07.11.2018
Prof. Dr. Elisabeth Mayweg wurde als Professorin für „Digitales Wissensmanagement in Studium und Lehre“ an der Humboldt-Universität zu Berlin berufen mehr...
06.11.2018
Ausstellungs- und Gesprächsreihe Humboldt Forum Highlights mehr...
02.11.2018
Informationen zur Auseinandersetzung um die Beschäftigung von Studentischen Hilfskräften in nichtwissenschaftlichen Bereichen mehr...
01.11.2018
Im Leibniz-Saal der BBAW stellen am 7. November um 20 Uhr Altertumswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ihre Forschung vor mehr...
31.10.2018
Prof. Dr. phil. Martin Klepper, Professor für amerikanische Literatur und Kultur an der Humboldt-Universität zu Berlin, spricht mit uns über die Midterm-Wahlen in den USA mehr...