Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

„Jetzt haben wir die Möglichkeit, auch den Skeptikern zu zeigen, dass sich der gemeinsame Antrag auszahlt.“

Am 1. November beginnt die Förderung der Berlin University Alliance als Exzellenzverbund. Ein Interview mit den Leitungen der beteiligten Einrichtungen.

Die Leitung der Berlin University Alliance: Günter M. Ziegler,
Präsident Freie Universität, Heyo K. Kroemer, Vorstandsvorsitzender
Charité, Sabine Kunst, Präsidentin Humboldt-Universität und
Christian Thomsen, Präsident Technische Universität. 
Foto: Michael Fahrig

Im Juli wurde der Antrag der Berlin University Alliance bewilligt – am 1. November beginnt nun die Förderung in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder. Außerdem erhalten die am Verbund beteiligten Einrichtungen zusätzliche Mittel vom Berliner Senat.

Im Interview sprechen die Präsidentin der Humboldt-Universität, Professorin Sabine Kunst, der Präsident der Freien Universität und derzeit Sprecher des Universitätsverbundes, Professor Günter M. Ziegler, der Präsident der Technischen Universität Berlin, Professor Christian Thomsen, sowie der Vorstandsvorsitzende der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Professor Heyo K. Kroemer, darüber, wie der Verbund nun weiter aufgebaut wird.

 

Link zum vollständigen Interview

Weitere Informationen

Webseite der Berlin University Alliance

Werbung