Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Ozean und Eisgebiete im Klimawandel

Klimavorlesung an der HU mit Hans-Otto Pörtner am 8. November 2019

Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Humboldt for Future“ stellt Prof. Hans-Otto Pörtner am 8. November 2019 den Sonderbericht des Weltklimarates über Ozeane und Eisgebiete vor. Der Bericht enthält neueste Forschungsergebnisse zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Ozeane sowie Schnee- und Eisgebiete und zeigt Handlungsoptionen zum Umgang mit den entsprechenden Veränderungen auf.

Der Meeresbiologe Hans-Otto Pörtner vom Alfred-Wegener-Institut (AWI) leitet beim Weltklimarat als Ko-Vorsitzender eine Arbeitsgruppe, die sich mit den Risiken und Folgen des Klimawandels sowie mit den Möglichkeiten zur Anpassung an den Klimawandel beschäftigt.

Humboldt for Future

Die Vorlesungsreihe „Humboldt for Future“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler von #FridaysForFuture sowie an alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für mehr Nachhaltigkeit interessieren.

Termin

Ozean und Eisgebiete im Klimawandel - Einblicke in den IPCC-Sonderbericht
Freitag, 8. November 2019, 14 bis 16 Uhr

Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6
10117 Berlin, Hörsaal 1072

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen

Wissenschaftspodcast der HU mit Dr. Carl-Friedrich Schleussner

Video der Klimavorlesung mit Dr. Brigitte Knopf über die CO²-Bepreisung in Deutschland

Kontakt

Dr. Carl Friedrich Schleussner
IRI THESys
Humboldt-Universität zu Berlin

Tel.: +49 30 2093-2946
carl-friedrich.schleussner@hu-berlin.de

Werbung