Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Semesterstart an der HU mit mehr als 36.000 Studierenden

Humboldt-Universität begrüßt über 8000 Erstsemester zum akademischen Jahr 2019/20

Studierende an der HU
Studierende an der Humboldt-Universität zu Berlin
Foto: Matthias Heyde

Mit der feierlichen Immatrikulation wurde 14. Oktober 2019 im Hörsaalzelt auf dem Campus Nord das neue akademische Jahr eröffnet. Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) hat alle Erstsemester, Lehrenden und Studierenden herzlich zur Teilnahme eingeladen. Alle Erstis wurden mit einem kleinen Willkommensgeschenk überrascht.

Begrüßt wurden die Studierenden von der Vizepräsidentin für Lehre und Studium Prof. Dr. Eva Inés Obergfell sowie vom Nachhaltigkeitsbüro der HU und der Studierendenvertretung. Die Festrede hat der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar zum Thema „Im Offenwerden neuer Möglichkeiten“ gehalten. Die Humboldt Big Band hat den Abend musikalisch begleitet.

Traditionell finden zum Beginn des neuen Studienjahres auch wieder die Infomärkte auf dem Campus in Berlin-Adlershof im Foyer des Erwin-Schrödinger-Zentrums am 14. Oktober 2019 und in Mitte im Foyer des Hauptgebäudes am 15. Oktober 2019 jeweils ab 10 Uhr statt. In Adlershof stellten sich zahlreiche Einrichtungen der HU wie zum Beispiel das Career Center, der Hochschulsport und studentische Initiativen mit ihren Angeboten vor. In Mitte liegt der Fokus auf dem kulturellen Leben der Stadt, und Studierende sind eingeladen, Angebote von Theatern, Konzerthäusern und weiteren Kultureinrichtungen Berlins kennenzulernen.

Über 36.000 Studierende an der HU immatrikuliert

Insgesamt sind an der Humboldt-Universität im Wintersemester 2019/20 36.220 Studierende eingeschrieben (Stand 27. September 2019), 8.291 Studierende starten im akademischen Jahr 2019/20 mit ihrem ersten Fachsemester an der HU, 6.118 von ihnen kommen aus dem Ausland. Im Wintersemester 2018/19 waren insgesamt 35.475 Studierende an der HU eingeschrieben, davon 5610 internationale Studierende.

Die fünf am meisten nachgefragten Fächer im grundständigen Bereich sind Rechtswissenschaft, Psychologie, Englisch, Grundschullehramt sowie Betriebswirtschaftslehre.

Weitere Informationen

Werbung