Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Programm

Programm der Humboldt-Universität zu Berlin zum 250. Geburtstag Alexander von Humboldts

Der geniale Forschungsreisende und scharfsinnige Analytiker Alexander von Humboldt drückt der Welt der Wissenschaft bis heute seinen Stempel auf. Für die Humboldt-Universität zu Berlin ist der 250. Geburtstag des jüngeren der Humboldt-Brüder Anlass, sich ein ganzes Jahr in verschiedenen Veranstaltungen seinem Werk, seinen Ideen und seinem Leben zu widmen. Der Entdecker verband nicht nur in seinen legendären Kosmos-Lesungen die wissenschaftlichen Disziplinen miteinander, sondern untersuchte die Wechselwirkungen zwischen natürlichen Erscheinungen und menschlichem Handeln.

Er betrachtete die Welt global und führte so eine gänzliche neue Sichtweise in die Wissenschaft ein. Im Jubiläumsjahr hinterfragen unterschiedliche Akteure, wie der umfassende Blick Humboldts die Wissenschaft im 21. Jahrhundert voranbringen kann. In seinen Kosmos-Lesungen wendete sich Humboldt an ein breites Publikum. Zu seinem 250. Geburtstag öffnet sich die Humboldt-Universität zu Berlin allen, die sich für die große Entdeckungsreise „Forschung“ begeistern und sich von ihrem Wissensdurst und kritischem Geist führen lassen.

 

Februar 2019

Konzert: Humboldt und die 8. Sinfonie Mahlers

 

April bis November 2019

Kosmos-Lesungen

 

August 2019

Festwoche

Sommerfest

Kosmos-Konferenz