Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Veranstaltungen in Berlin

Geplante Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag von Wilhelm von Humboldt von Institutionen in Berlin

 

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften veranstaltet vom 21. bis 23. Juni ein vielfältiges Programm mit Symposium, Tagung und Festvortrag zum Geburtstag.

Auch der Bezirk Reinickendorf beteiligt sich mit vielen Veranstaltungen unter dem Titel “Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist” am Geburtstag Wilhelm von Humboldts. Wo Humboldt einst lebte, gibt es ein buntes Programm von Februar bis zum Sommer.

Das Schloss Tegel plant eine Matinee und die Staatsbibliothek zu Berlin einen Empfang mit Einweihung des "Humboldt-Saals".

Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss veranstaltet am 24. Juni "Humboldt 2.0: Wilhelms Sprach-Ansichten damals und heute". 22 Uhr (Einlass 21:30 Uhr), Schlossbaustelle, Zugang über Baustelleneinfahrt Lustgarten.

Das vollständige Programm der Institionen wird zeitnah an dieser Stelle bekannt gegeben.