Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Studium | Studium 2014 an der HU | Tag des Wohnens am 22. September 2014

Tag des Wohnens am 22. September 2014

Nach dem erfolgreichen Tag des Wohnens 2013 setzen wir diese Veranstaltung mit erweitertem Programm fort. Wir nehmen die Wohnungssituation speziell für junge Leute in Berlin genauer unter die Lupe und zeigen We­ge zu einer bezahlbaren Bleibe auf.

Termin und Ort

22. September 2014, 10:00 bis 14:30 Uhr

Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6, Audimax (1. OG)

Bilder vom Tag des Wohnens 2014

Programm

ab 9:30 Uhr Wand der Wünsche im Foyer des Audimax
Teilen Sie uns Ihre Wünsche, Anregungen, Fragen und Vorschläge mit - wir gehen nach der Mittagspause darauf ein. Fragen zu einzelnen Vorträgen können Sie auch direkt im Anschluss an den Vortrag an den/die Referent/in stellen.

10:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms
Jochen O. Ley (Humboldt-Universität zu Berlin)

10:10 bis 10:30 Uhr Studentenwohnen in Berlin. Situation auf dem Wohnungsmarkt und besondere Angebote von städtischen und genossenschaftlichen Wohnungsunternehmen (Vortrag als pdf)
Chrisitain Beder (BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.)

10:35 bis 11:00 Uhr Wohnen in der WG – Welche WG passt zu mir?
Natascha Wegelin (noknok24 – Die social WG-Suche)

11:05 bis 11:30 Uhr Wohnen in der Gemeinschaft– die Studentendörfer in Schlachtensee und Adlershof                                                                   
Jens-Uwe Köhler (Studentendorf Berlin Schlachtensee eG)

11:30 bis 12:30 Uhr Mittagspause und Infomarkt

12:30 bis 12:45 Ihre Fragen, unsere Antworten
Wir beantworten ausgewählte Fragen, die Sie uns an die Wand gepinnt haben.

12:45 bis 13:05 Wohnen im Studentenheim (Vortrag als pdf)
Jürgen Morgenstern (Studentenwerk Berlin)

13:10 bis 13:35 Uhr Mietrechtstipps – Worauf muss ich achten? (Vortrag als pdf)
Wibke Werner (Berliner Mieterverein e.V.)

13:45 Verlosung
Unter allen Besucherinnen und Besuchern verlosen wir verschiedene tolle Preise.

Verlosung

Jede Person, die bis 10:00 Uhr zu den Vorträgen im Audimax kommt, erhält ein Los, Um sicherzustellen, dass nur ein Los auf jede Person kommt, bekommen Sie zudem einen Stempel. Es gibt maximal 300 Lose.
Am Ende der Veranstaltung werden die Lose gezogen. Die Gewinner/innen können sich einen Preis aussuchen in der Reihenfolge, in der sie gezogen werden.

Sie können gewinnen:

  • Vermittlungsgutscheine für zehn mal einen Wohnheimplatz (Classic Ensuite) im Studentendorf Berlin-Adlershof, gesponsort von der Studentendorf Berlin-Schlachtensee eG.*
  • Ein IKEA-Gutschein, gesponsort vom BBU.
  • Fünf Mieterlexika, gesponsort vom Berliner Mieterverein.
  • Fünf HU-T-Shirt, gesponsort von der Humboldt-Universität zu Berlin.

Die Einladung mit Programm zum Download finden Sie hier (pdf).

Eine gemeinsame Veranstaltung der Humboldt-Universität zu Berlin, des Studentenwerks Berlin, des Berliner Mietervereins, des Verbands Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V, der GEWOBAG, des Genossenschaftsforums e.V., der Studentendorf Berlin-Schlachtensee eG und von noknok24.

*Voraussetzung: Studierende des ersten Semesters, die an einer Berliner oder Brandenburger Hochschule immatrikuliert sind und die Kriterien für die Platzvergabe der Studentendorf Schlachtensee eG erfüllen.

Kontakt | Contact

Die Compass-Hotline der HU | The Compass Hotline
Telefon: (030) 2093-70333 | International Call +49 30 2093 70333

E-Mail: compass@hu-berlin.de

Montag bis Freitag 9:30 bis 16:30 Uhr | Monday to Friday 9:30 a.m. to 4:30 p.m

E-Mails an diese Adresse werden mit einem elektronischen Ticketsystems bearbeitet. Bitte beachten Sie den datenschutzrechtlichen Hinweis: https://otrs.hu-berlin.de/hinweis.html

With sending an email you agree that your data is processed by an electronic ticketing system (OTRS). Please note the information: https://otrs.hu-berlin.de/hinweis.html

Bitte halten Sie Ihre Matrikel- oder Bewerbungsnummer bereit. | Please have your matriculation or application number ready.