Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

 
Welche Unterlagen muss ich zur Immatrikulation einreichen?

Alle einzureichende Unterlagen werden Ihnen im Online-Bewerbungsportal in der Online-Statusabfrage unter dem Menupunkt Nachweise angezeigt. An dieser Stelle steht auch eine Überblicks-Pdf zum Download bereit. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Form der einzureichenden Unterlagen und halten Sie diese unbedingt ein (im Original, als einfache Kopie etc.).
 
Wie erhalte ich den Antrag auf Immatrikulation? 

Nach der Erklärung der Annahme des Studienplatzes wird in der Online-Statusabfrage der Antrag auf Immatrikulation zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie, wird die Immatrikulation nicht innerhalb der dafür genannten Frist schriftlich beantragt, ist sie ausgeschlossen.

Der unterschriebene Antrag auf Immatrikulation sowie die erforderlichen Unterlagen müssen bis zum Ende der jeweils maßgeblichen Antragsfrist bei der HU eingegangen sein (Ausschlussfristen). Hierbei ist das tatsächliche Eingangsdatum und nicht das Datum des Poststempels entscheidend.
 
Kann ich auch nur einen Teil der einzureichenden Unterlagen einsenden und fehlende Kopien etc. später nachreichen?

Mit dem Antrag auf Immatrikulation sind alle geforderten Unterlagen fristgerecht und vollständig postalisch einzureichen. Nachreichungen werden nur in begründeten Ausnahmefällen nach Rücksprache mit dem Zulassungsbüro angenommen.

Bitte folgen Sie den Schritten, die in der Antwort auf die Frage "Welche Unterlagen muss ich zur Immatrikulation einreichen". Verwenden Sie die Überblicks-Pdf ("Liste"), die Ihnen in der Online-Statusabfrage zur Verfügung steht als zusätzliche Checkliste, da in ihr genau beschrieben wird, was in welcher Form einzureichen ist.
 
 Was passiert, wenn ich die Immatrikulationsfrist nicht einhalte?

Wird die Immatrikulation nicht innerhalb der dafür genannten Frist mit den entsprechenden Unterlagen schriftlich beantragt, ist sie ausgeschlossen. Die Anzahl zulässiger Anträge auf Immatrikulation beträgt eins.
 
Kann ich die Originaldokumente einreichen, weil ich keinen Termin zur Beglaubigung erhalte?

Nein, bitte senden Sie uns keinesfalls Originalzeugnisse zu. Diese benötigen Sie für Ihr weiteres Berufsleben. Unterlagen werden nicht zurückgesandt und können nicht zurückgefordert werden.
 
Kann ich die Dokumente auch als E-Mailanhang dem Zulassungsbüro zuschicken?

Nein, dies ist ausgeschlossen. Um die Echtheit der Dokumente überprüfen zu können, ist eine Einreichung in Papierform unumgänglich. Einsendungen per E-Mail werden nicht akzeptiert. Beachten Sie, dass eine digitale vorab Übersendung keinerlei Auswirkungen auf die festgelegten Einreichungsfristen (=Ausschlussfristen) besitzt.

 
Muss ich ein Doppelstudium beantragen, wenn meine Zugangsberechtigung zu einem weiterführenden Studiengang auf einen ausstehenden ersten berufsqualifizierenden Abschluss beruht?


Es sind grundsätzlich drei Fälle zu unterscheiden

a) Externe Studierende einer anderen Hochschule: Sie müssen ein Doppelstudium formal beantragen, wenn Sie es vorziehen, sich an Ihrer bisherigen Hochschule nicht zu exmatrikulieren, sondern weiterhin im Bachelorstudiengang immatrikuliert bleiben möchten. Im Rahmen Ihres Antrages auf ein Doppelstudium müssen Sie angeben, an welcher Hochschule Sie Ihre studentischen Rechte wahrnehmen wollen (Haupthörerschaft). Bitte informieren Sie sich über die Konsequenzen einer Exmatrikulation bzw. Rückmeldung.
 

b) Studierende an einer Berlin-Brandenburgischen Hochschule: Ein Antrag auf ein Doppelstudium ist ebenfalls notwendig, wenn Ihre Zugangsberechtigung zum konsekutiven Studiengang auf einen ausstehenden ersten Hochschulabschluss beruht und Sie sich bereits an Ihrer bisherigen Berlin-Brandenburgischen Hochschule zurückgemeldet haben. In diesem Fall empfehlen wir den Antrag auf ein Doppelstudium, da Immatrikulations- und Studiengebühren, sofern Sie an einer Berlin-Brandenburgischen Hochschule immatrikuliert sind, lediglich einmal zu entrichten sind. Sie müssen im Rahmen des Antrages angeben, an welcher der beiden Hochschulen Sie Ihre studentischen Rechte wahrnehmen wollen.


c) Studierende der Humboldt-Universität zu Berlin: Wenn Ihre Zugangsberechtigung auf einen ausstehenden ersten berufsqualifizierenden Hoschulabschluss der Humboldt-Universität zu Berlin beruht, überspringen Sie bitte im Immatrikulationsantrag die Frage nach dem Doppelstudium. Sie müssen keinen formellen Antrag stellen. Alle notwendigen Angaben zu Ihrer Hochschulzugehörigkeit und den ggw. Bachelorstudiengang, in dem Sie noch immatrikuliert sind, sind in der Datenbank automatisch hinterlegt.
 

Kontakt | Contact

Die Compass-Hotline der HU | The Compass Hotline
Telefon: 030 2093-70333 | Phone: +4930 2093-70333
E-Mail: Kontaktformular | Contact form

E-Mails an diese Adresse werden mit einem elektronischen Ticketsystem bearbeitet. Bitte beachten Sie den datenschutzrechtlichen Hinweis: https://otrs.hu-berlin.de/hinweis.html

With sending an email you agree that your data is processed by an electronic ticketing system (OTRS). Please note the information: https://otrs.hu-berlin.de/hinweis.html

Bitte halten Sie Ihre Matrikel- oder Bewerbungsnummer bereit. | Please have your matriculation or application number ready.

Informationen nach der EU-DSGVO

Bei der Kontaktaufnahme zu Einrichtungen der Studienabteilung werden zum Teil personenbezogene Daten erfasst und bearbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG). Weitere Informationen dazu, zu Ihren Rechten und Möglichkeiten finden Sie unter https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung