Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Wirtschaft

eLearning - Autorensysteme in der Praxis

Beispiel für Auftragsforschung an der HU

Das Internet bietet seit Jahren eine rasant steigende Anzahl interaktiver Angebote. Insbesondere der Markt der individuellen computerbasierten Fortbildungsmöglichkeiten ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen. Benutzerfreundlichkeit und Lerneffizienz sind von zentraler Bedeutung für den Erfolg von derartigen Systemen. Dies trifft auf die Lernsoftware selbst zu - aber auch für die Autorensysteme, die für die Erstellung von Inhalten durch Dozenten verwendet werden. Es existieren bereits zahlreiche Forschungserkenntnisse, welche für die Analyse und Gestaltung von Lernsoftware verwendet werden können - für eLearning-Autorensysteme trifft dies nur bedingt zu.

 

Die Forschungsgruppe "Computer Science Education / Computer Science and Society" (CSES) des Instituts für Informatik an der Humboldt-Universität zu Berlin hat in den Jahren 2014 bis 2016 in mehreren teils von der Investitionsbank Berlin-Brandenburg geförderten Projekten zum Themengebiet eLearning mit dem Berliner Unternehmen “SGM Solutions & Global Media GmbH” zusammengearbeitet. In diesen Forschungstransferprojekten wurde eine eLearning-Autorensoftware des Unternehmens auf Usability analysiert. Es wurden weiterhin Ergänzungsmöglichkeiten für diese Plattform hinsichtlich interaktiver Lernkomponenten identifiziert und umgesetzt. Diese ermöglichen es zum Beispiel, Simulationen und Modellierungsaufgaben in der Plattform durchzuführen. Parallel dazu wurden Online-Kurse mit IT-Bezug und dazu passende didaktisch fundierte Selbsttestaufgaben für die Weiterbildungsplattform erstellt.


Insgesamt sind die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit vielfältig ausgefallen. Durch den Forschungstransfer aus den Gebieten Mensch-Computer-Interaktion und Fachdidaktik Informatik konnte die eLearning-Autorensoftware auf die Nutzer zugeschnitten werden. Gleichzeitig wurde das System technisch erweitert und auch inhaltlich ergänzt, um die Lernerfahrung und -effizienz für die Nutzer zu verbessern.

 

Informationen zur

Forschungsgruppe CSES des Instituts für Informatik

SGM Solutions & Global Media GmbH

 

Für allgemeine Fragen zum Thema Auftragsforschung wenden Sie sich gern an die Forschungsmanager der Humboldt-Innovation (HI):

Jens Fenzau | Forschungsservice HI

Christine Kapps | Forschungsservice HI

Weitere Infos...