Wirtschaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Wirtschaft | NEWSLETTER zum Wissens- und Technologietransfer | WTT Newsletter November 2020 | Kreativität schlägt Krise! Online-ÜWP-Module des Startupservice im Wintersemester 2020/21

Kreativität schlägt Krise! Online-ÜWP-Module des Startupservice im Wintersemester 2020/21



Kreativität schlägt Krise!
Startup- und Innovations-Kurse finden im WiSe online statt

Die großen und kleinen Probleme der Corona-Krise warten auf kreative Lösungen.
Wir begreifen die Krise als Chance und setzen auf interaktive Online-Formate.
Das wird Live-Webinare, Video-Tutorials, virtuelle Teamkollaboration und Online-Sprechstunden beinhalten. Du wirst also nicht auf dich allein gestellt zu Hause lernen müssen.

 

Was ist deine Idee?

Unsere Kurse zu den Themen
#Startups
#Gründen
#Entrepreneurship
#DesignThinking
#Innovation
#New Work
helfen dir Ideen zu finden und weiterzuentwickeln.

Auch im Wintersemester 2020/21 können alle ÜWP-Module mit jeweils 5LP über das Career Center belegt werden.

Melde dich jetzt an!

 

Fokus: Startup

ab 10. November 2020 (wöchentlich, 10 Termine)
Startup-Werkstatt - Mach dein Ding!
(ÜWP-Modul, 5LP)
Die themenoffene Startup-Werkstatt gibt Studierenden aller Fachrichtungen die Möglichkeit ihr eigenes Startup-Projekt zu entwickeln. Learning-by-doing erfährst du alles für den Weg von der Geschäftsidee bis zur Gründung des eigenen Unternehmens.

ab 12. November 2020 (wöchentlich, 10 Termine)
Projektwerkstatt - Startups for Future!
(ÜWP-Modul, 5LP)
Unter dem Motto „Gründen gegen den Klimawandel“ entwickeln Studierende aller Fachrichtungen in eigenständigen Projekten neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsideen für eine zukunftsfähige Wirtschaft.

Anmeldung und mehr Details zu allen Startup-Kursen unter hu.berlin/startupkurse

 

Fokus: Innovation

ab 15. März 2021 (Blockveranstaltung, 2 Wochen täglich)
Winterschool Humboldts Wagniswerkstätten
Kreativ- und Innovationsmethoden für Berufswelt und Gründung
(ÜWP-Modul, 5LP)
In diesem Modul werden Innovationsmethoden, unter anderem aus dem Design Thinking, anhand der zentralen Themen von New Work - Innovation, Kreativität und Kollaboration - erprobt, um gezielt Ideen zu entwickeln. Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit ihre Kreativkompetenzen zu trainieren, in interdisziplinären Teams agile, nutzerzentrierte Arbeitsweisen zu erlernen und Lösungen für eine reale Challenge eines Berliner Startups zu entwickeln. 

Anmeldung und mehr Details zum Kurs unter hu.berlin/hww2021