Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Wirtschaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Wirtschaft | WTT-Plattform: Förderungen, Kooperationsanfragen und Veranstaltungen | Ausschreibung des BMEL: Evaluierung des Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe

Ausschreibung des BMEL: Evaluierung des Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe

Abgabefrist Angebot: 04.12.2019 12:00
Beschreibung der Beschaffung

Leistungsgegenstand ist die Evaluierung des "Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe" (FPNR) des Auftraggebers [Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)].

Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung
Laufzeit in Monaten:14
Umfang, Zweck und Ziel der Evaluierung

Es ist eine umfassende Evaluierung des FPNR durchzuführen. Hierbei ist auch das Programm-Management zu evaluieren. Die Evaluierung hat im Sinne einer Erfolgskontrolle die Zielerreichung, Wirkung und Wirtschaftlichkeit der Programmumsetzung zu beurteilen (Ex-post-Evaluierung).

Die Evaluierung muss eine Einschätzung der erzielten Effekte ermöglichen, aber auch Defizite aufzeigen, so dass aus den gewonnenen Erkenntnissen Empfehlungen für eine künftige Weiterentwicklung und Ausgestaltung des Förderprogramms gegeben werden können. Die angewandte Methodik und die Ergebnisse müssen transparent und ausführlich dokumentiert werden.

 

 

Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf der Plattform der e-Vergabe.