Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Wirtschaft

IMI2 - UNITE4TB-Experten Workshop des BMBF

Anmeldung bis zum 08. Januar 2020

Die Innovative Medicines Initiative 2 (IMI2) plant im Rahmen des 20. IMI2 Calls ein Ausschreibungsthema “Academia and industry united innovation and treatment for tuberculosis (UNITE4TB)”. Ziel von UNITE4TB ist es, innovative und adaptive klinische Studien Designs zu TB- Kombinationsstudien zu entwickeln und zu implementieren. Das Gesamtprojektbudget liegt bei ca. 195 Mio. EUR, die Hälfte davon soll als Fördermittel der IMI JU an ein akademisches europäisches Konsortium fließen. Die restlichen Mittel bringen die beteiligten pharmazeutischen Firmen, das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) sowie das Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München in Form von Eigenleistungen („in kind contributions“) in das Projekt ein.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, die deutsche TB-Community über den kommenden Aufruf zu informieren sowie eine Vernetzung untereinander zu ermöglichen, damit eine hohe deutsche Beteiligung an einem möglichen Konsortium erreicht werden kann. Im Rahmen der Veranstaltung wird Ihnen seitens der NKS Gesundheit zunächst die Innovative Medicines Initiative 2 und deren Fördermöglichkeiten vorgestellt. Anschließend präsentieren Industrievertreter das UNITE4TB Ausschreibungsthema. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die Inhalte zu diskutieren sowie die eigene Expertise, die in ein mögliches Konsortium eingebracht werden kann, im Rahmen eines Kurzvortrages vorzustellen.

Wenn Sie an dem Expertenworkshop teilnehmen möchten, registrieren Sie sich bitte  bis zum 08. Januar 2020 über diesen Link.