Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Wirtschaft

10. Tagung Mobilitätsmanagement von Morgen

Bereits zum zehnten Mal wird gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Tagung zum Mobilitätsmanagement in Berlin durchgeführt. In diesem Jahr stehen die Herausforderungen in der Verkehrssicherheitsarbeit im Fokus.

Das Cluster VML bei Berlin Partner und das Institut für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) veranstalten in Adlershof eine gemeinsame Tagung zum Thema „Mobilitätsmanagement von morgen“ mit dem Schwerpunkt „Herausforderungen in der Verkehrssicherheitsarbeit“. Hier können Sie sich mit Experten aus Wissenschaft, Unternehmen und Verwaltung austauschen und vernetzen.

Ein Ziel der EU lautet „Vision Zero“, (nahezu) keine Verkehrstoten mehr bis zum Jahr 2050 – aber der Weg dahin bleibt auch in Berlin noch weit. Zusammen mit Experten aus Wissenschaft, Unternehmen und Verwaltung wollen wir uns diesen Themen annehmen:

  • Mit welchen Methoden arbeiten die Institutionen der Verkehrssicherheitsarbeit heute?
  • Welche wissenschaftlichen und technischen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es bereits?
  • Wie können die Methoden und die Hilfsmittel sinnvoll verbessert werden?
  • Welchen Beitrag können Wissenschaft und Forschung sowie innovative Startups leisten?

 

Wann? 7. November von 10:00 bis 17:00 Uhr

Wo? Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) | Rutherfordstrasse 2, 12489 Berlin Adlershof

Die Teilnahmegebühr beträgt 70,00 € inkl. MwSt.

 

Weitere Details zum Programm finden Sie hier in Kürze.