Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Professional School of Education (PSE)

Club Lise

Mentoringprogramm für Schülerinnen mit Einwanderungsgeschichte zur Förderung der naturwissenschaftlichen Interessen

Club Lise ist das Mentoringprogramm an der Humboldt-Universität zu Berlin für Schülerinnen ab der 10. Klassenstufe zur Förderung der natur- und ingenieurwissenschaftlichen Interessen.

Der Club Lise wurde 2005 im Rahmen des EU-Projektes PROMISE (Promotion of Migrants in Science Education) durch Tanja Tajmel (HU Berlin) gegründet und unterstützt vor allem Schülerinnen mit Einwanderungsgeschichte auf dem Weg zu ihrer Studienentscheidung. Benannt nach der Physikerin Lise Meitner, verfolgt Club Lise die Schwerpunkte Mentoring, Diversity und MINT-Förderung.

Mit Hilfe der Club Lise Mentorinnen, das sind Frauen aus dem natur- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich, wird ein authentischer Einblick in einschlägige Fachgebiete und deren Berufsalltag ermöglicht. Schülerinnen im Club Lise werden darin unterstützt ihre Potenziale zu erkennen und zu entfalten und ihren eigenen Weg zu finden.

Club Lise Schülerinnen können kostenfrei und außerhalb der regulären Unterrichtszeiten folgende Angebote wahrnehmen:

  • Workshops zur Studienfindung
  • Gruppen-Mentoring: gemeinsam besuchen die Club Lise Schülerinnen die Mentorinnen an den jeweiligen Arbeitsplätzen
  • One-to-One Mentoring: es gibt die Möglichkeit, durch Einzeltreffen mit den Mentorinnen sowie Praktika einen noch tieferen Einblick in ein natur- bzw. ingenieurwissenschaftliches Fachgebiet zu gewinnen
  • Projektarbeiten: zusammen mit den Mentorinnen können wissenschaftliche Projekte bearbeitet werden, welche dann im Institut für Physik und ggf. in den Schulen als besondere Lernleistung präsentiert werden
  • Mitarbeit bei besonderen Veranstaltungen wie der Langen Nacht der Wissenschaften und dem Girls`Day

Für die regelmäßige Teilnahme und Ausarbeitung einer Projektarbeit mit Präsentation wird ein Zertifikat ausgestellt.

Schulbesuche: Club Lise kommt gern in Ihre Schule, um interessierten Schülerinnen das Projekt vorzustellen.