Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

INTEGRA Sprachkurse

Bewerbung für die Sprachkurse

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2019/20 ist beendet.

Im Wintersemester 2019/20 bietet die HU erneut INTEGRA-Sprachkurse auf den Niveaus GER B2 und C1 für Geflüchtete aus Berlin und Brandenburg an. Die Sprachkurse werden aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert.

Bewerbung für die Kurse

Geflüchtete, die an einem Sprachkurs an der Humboldt-Universität zu Berlin interessiert sind, haben zwischen dem 19.08.2019 und dem 01.09.2019 die Möglichkeit, sich zu bewerben. Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die innerhalb des Bewerbungszeitraums eingehen. Voraussetzung bei der Bewerbung ist ein Studienwunsch an der HU.

Ein Einstufungstest wird voraussichtlich am 17.09.2019 von 10-12 Uhr stattfinden. Ihr Testergebnis entscheidet darüber, welchem Kursniveau Sie zugeteilt werden. Die Teilnahme an dem Einstufungstest ist noch keine Garantie auf einen Kursplatz.

Am 02.10.2019 wird von 10-12 Uhr eine Willkommens- und Informationsveranstaltung für alle Teilnehmenden an den INTEGRA-Sprachkursen stattfinden. Bitte merken Sie sich diesen Tag vor.

Informationen zu den Sprachkursen

Die Sprachkurse für Geflüchtete laufen vom 07.10.2019 bis zum 28.02.2020. In jedem Kurs wird 1 Sprachniveau abgeschlossen. Die Kurse finden von montags bis freitags statt und haben einen wöchentlichen Stundenumfang von 20 Zeitstunden (25 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten). Die Kurszeiten sind:
09:00 Uhr bis 13:00 Uhr oder 14:15 Uhr bis 18:30 Uhr


Schritt für Schritt zu Ihrer Bewerbung:

  1. Geben Sie im Formular Ihre Kontaktdaten vollständig an.
  2. Laden Sie die Dokumente hoch, die für die Bewerbung erforderlich sind (zum Beispiel PDF oder JPG), maximal 3 MB pro Dokument (keine google-drive Links!)
  3. Senden Sie Ihre Bewerbung ab.


Jede/r Beweber*in braucht eine eigene Emailadresse.

 

Formular
(Erforderlich)
Enter the word

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden können. Qualifizierte Bewerber*innen werden im Anschluss per E-Mail zu einem Einstufungstest eingeladen.

Informationen nach der EU-DSGVO

Bei der Kontaktaufnahme zu Einrichtungen der Studienabteilung werden zum Teil personenbezogene Daten erfasst und bearbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG). Weitere Informationen dazu, zu Ihren Rechten und Möglichkeiten finden Sie unter https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung