Stabsstelle Career Center & Wissenschaftliche Weiterbildung

Humboldt-Universität zu Berlin | Stabsstelle Career Center & Wissenschaftliche Weiterbildung | Career Center | ÜWP-Module & Veranstaltungen | CareerDay Inhouse | "Robo-Recruiting" - Was solltest du bei der Erstellung beachten, wenn Software die Personalauswahl unterstützt?

"Robo-Recruiting" - Was solltest du bei der Erstellung beachten, wenn Software die Personalauswahl unterstützt?

Referenten: Bünyamin Devrim (Professional Education Partners Management) Hays AG

Du fragst Dich sicherlich, wie Personalerinnen und Personaler es immer wieder schaffen, Tag für Tag hunderte Bewerbungen zu sichten und zu evaluieren. „Robo-Recruiting“ unterstützt sie bei der Vorauswahl und ermöglicht es so, viele Bewerbungen zeitnah zu bewerten. Was „Robo-Recruiting ist und worauf Ihr achten müsst, wenn eine Software die Personalauswahl unterstützt, bringen wir Euch durch diese Veranstaltung näher.

Inhalte:

  • Was bedeutet „Robo-Recruiting“, Parsing und ATS?
  • Wie soll ich meinen Lebenslauf anpassen?
  • Kontaktdaten

 

Ziel: Am Ende des Workshops sind Studierende in der Lage, Ihren Lebenslauf so zu gestalten, dass dieser maschinell optimal auslesbar ist.
 

Es können keine Leistungspunkte erworben werden.
 

 

Kurs CDI170 - entfällt -
Termin: Mittwoch, 07.12.2022
Zeit: 14:00 Uhr (s.t.) - 15:30 Uhr
Ort: Online (Zoom)