Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Engagiert fördern

Engagiert fördern

Abb.: M. Zalewski

#WIRSINDHUMBOLDT

Die Humboldt-Universität zu Berlin lädt zu Alexander von Humboldts 250. Geburtstag Freunde und Förderer und Partner und Fans zur Kampagne #WIRSINDHUMBOLDT ein.

Wir möchten mit der Kampagne der Humboldt-Familie ein bzw. viele Gesichter geben, Alexander als Vorbild feiern und Humboldts Erben – die Studierenden der HU – mit HUMBOLDT-Stipendien beschenken. Als Dank laden wir Sie zu allen Veranstaltungen des Festjahrs ein und verlosen tolle Gewinne.

Wir sind Humboldt. Sie auch? Machen Sie mit auf www.wirsindhumboldt.de

 

Liebe Freunde und Förderer,   

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Humboldt-Universität und heißen Sie herzlich willkommen im Kreis der Freunde und Förderer der Alma Mater Berolinesis.

Die Aufgaben, die die Zukunft mit sich bringt, sind mit staatlichen Mitteln allein nicht zu schultern. Nur mit dem Engagement von Freunden und Förderern können wir unsere Projekte und Ziele verwirklichen. Wir möchten die gesellschaftlich relevanten Themen und Fragen der Zukunft erforschen, Lösungen finden und unsere Ergebnisse an die Öffentlichkeit kommunizieren. Wir möchte unsere jungen Talente nachhaltig fördern, sie für ihre Zukunft wissenschaftlich und beruflich qualifizieren, aber auch als mutige und mündige Persönlichkeiten unterstützen und unser bauliches und kulturelles Erbe für zukünftige Generationen erhalten.

Sind sie neugierig geworden? Dann finden Sie mehr über die Humboldt-Universität zu Berlin, ihre aktuellen Projekte und Kampagnen sowie bisherigen Erfolge heraus.

 

 

 

Deutschlandstipendium der Humboldt-Universität zu Berlin
Abb.: Felix Schumann

Das Deutschlandstipendium der Humboldt-Universität

Junge Talente gemeinsam entdecken und fördern mit dem Deutschlandstipendium der Humboldt-Universität zu Berlin

Weitere Informationen