Humboldt-Universität zu Berlin

Hinweise zur Gestaltung von Webseiten

Richtlinien für Web-Auftritte von Einrichtungen der Humboldt-Universität zu Berlin

Allgemeine Hinweise

Beachten Sie die zentralen Hinweise zur Gestaltung von Webseiten.

Die Struktur der Website ist an dem Informationsbedürfnis der Besucherinnen und Besucher auszurichten.

Es ist darauf zu achten, dass die Webseiten barrierefrei gestaltet werden.
Informationen finden Sie unter: www.cms.hu-berlin.de/portale/entwickler/barrierefreiheit/

Design

Folgender Aufbau der Webseiten ist vorgegeben:

  • Kopfbereich
    • Links: Name der Einrichtung
    • Daneben: Zierbild "Folderimage" - dieses kann für jeden Ordner individuell geändert werden.
    • Rechts: Logo und Schriftzug der Humboldt-Universität zu Berlin
    • Unterhalb des Folderimage befindet sich eine Leiste für Zielgruppen. Diese kann dem jeweiligen Angebot der Einrichtung angepasst oder leer gelassen werden.
    • Unterhalb des Logos der Universität befinden sich Links zur Sprach- und Suchmöglichkeiten. Diese können dem jeweiligen Angebot der Einrichtung angepasst werden.
  • Linke Spalte
    • Hauptnavigation: Verwenden Sie höchstens 7 Menüpunkte in der obersten Ebene Ihrer Website.

  • Rechte Spalte

    • Oben: Suchfelder

    • Darunter: Informationen und/oder Links, die den Hauptinhalt ergänzen

  • Mitte

    • Inhaltsbereich: Hier wird der Hauptinhalt der Seite dargestellt.

Aufbau Website
Aufbau Website

Textgestaltung

Zur Steuerung des Layouts sollen die zentralen Design-Vorgaben verwendet werden. Individuelle Formatierungen, insbesondere Schriftarten, -größen und -farben, sind nicht zulässig.

Der Inhaltsbereich ist grundsätzlich einspaltig. Für zwei- und dreispaltige Darstellungen, die keine tabellarischen Inhalte darstellen, stehen CSS-Klassen bereit.

Textelemente sind entsprechend ihrer Funktion auszuzeichnen - so werden beispielsweise Listen als Listen und Überschriften als Überschriften markiert. Dafür stehen die Überschriften 3. bis 6. Ordnung zu Verfügung, die eine Seite hierarchisch strukturieren. Die Überschrift 1. Ordnung ist an "Humboldt-Universität zu Berlin" vergeben, die Überschrift 2. Ordnung ist der Titel einer Seite.

Dafür stehen entsprechende Felder und Buttons im Online-Editor bereit, alternativ kann auch der HTML-Quelltext bearbeitet werden.

Musterseiten B V7 3 6
Beispiel: Website mit Bildern

Bilder

Bilder müssen vor dem Hochladen in die Größe gebracht werden, in der sie angezeigt werden. Im Bearbeitungsmodus sollte in keinem Fall die Bildgröße verändert werden.

Folgende Bildgrößen (Breite x Höhe) sind zentral vorgegeben:

  • Folderimage
    360 x 110 Pixel
  • Schmuckbild neben Text
    180 x 110 Pixel
  • Newsimage (kleines Schmuckbild neben Text)
    102 x 62 Pixel
  • Topimage (3-Spalten-Design)
    204 x 62 Pixel

Weitere Informationen