Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Studium | Studium mit Beeinträchtigung | Veranstaltungen | Barrierefrei Studieren an der Humboldt-Universität zu Berlin

Barrierefrei Studieren an der Humboldt-Universität zu Berlin

In dieser Veranstaltung informiert das Team von Studium mit Beeinträchtigung zu speziellen Angeboten rund um das Thema Studium mit einer Behinderung*Beeinträchtigung und/oder chronischen Erkrankung. Wir geben Hinweise zu internen und externen Unterstützungsangeboten und wer Sie bei weiteren Fragen unterstützen kann.

Unsicher in der Anwendung von Zoom. Auf den Seiten von Zoom finden Sie Anleitungen und Tutorials.

Bitte schauen Sie sich die Informationen zum Datenschutz an. 

Worum wird es gehen?

Sie haben eine gesundheitliche Beeinträchtigung*Behinderung, die sich erschwerend auf das Studium auswirken kann?

Wir geben Auskunft über Unterstützungsmöglichkeiten im Studium. Sie erfahren beispielsweise, was ein Nachteilsausgleich ist und wie man ihn beantragen kann. Auch informieren wir über Inklusionsleistungen, die dazu beitragen können, den Studienalltag zu verbessern. Fragen sind willkommen.

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem studierenden WERK Berlin und der Enthinderungsberatung des RefRats ausgerichtet.

Anmeldeinformationen: Eine Voranmeldung ist möglich, jedoch nicht notwendig. Besondere Bedarfe (bspw. Bereitstellung der Unterlagen in vergrößerter Schrift, Gebärdensprachdolmetschende) können Sie bis zum 22.09.22 unter barrierefrei.studieren@hu-berlin.de anmelden. 

Unsere Netiquette

Wir freuen uns in der Veranstaltung über Fragen jeglicher Art, die den Studieneinstieg und das Studium betreffen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht jede Frage einzeln und sofort beantwortet werden kann. 

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Veranstaltung an der HU willkommen heißen zu dürfen!