Stabsstelle Career Center & Wissenschaftliche Weiterbildung

Humboldt-Universität zu Berlin | Stabsstelle Career Center & Wissenschaftliche Weiterbildung | Career Center | ÜWP-Module & Veranstaltungen | Archiv | Wintersemester | Wintersemester 2012/13 | Bachelorkurse | Kurs "Einführung in das Medienrecht mit den Schwerpunkten Urheberrecht, Allgemeine Persönlichkeitsrechte und Internetrecht" (Blended Learning Kurs)

Kurs "Einführung in das Medienrecht mit den Schwerpunkten Urheberrecht, Allgemeine Persönlichkeitsrechte und Internetrecht" (Blended Learning Kurs)

Referent: Uwe Gladitz
Leistungspunkte: 5
 
Dieser Kurs vermittelt Ihnen das Grundwissen zu allen für das Gebiet der Medien relevanten Rechtsgebieten (Medienrecht Allgemeiner Teil). Sie erhalten damit die für den Umgang mit den Neuen Medien erforderlichen Grundkompetenzen, die Ihnen bei Ihrem Berufseinstieg in fast allen Branchen die nötige Sicherheit verleihen.  
 
Ein erster Schwerpunkt bildet das „Geistige Eigentum“. Dieser Rechtsbereich umfasst das Urheberrecht, das Designrecht, das Markenrecht und das Wettbewerbsrecht. Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse zu Ihrer sozialen Absicherung (bspw. Künstlersozialkasse) und der Beschränkung Ihrer persönlichen Haftung durch das Gesellschaftsrecht (bspw. UG, GmbH). Schließlich werden Sie mit Aspekten von Open Source Software und Creative Commons bekannt gemacht.
 
Ein weiterer Schwerpunkt beschäftigt sich mit dem Allgemeinen Persönlichkeitsrecht. Genannt seien hier beispielhaft die Foto- und Bildrechte, der Schutz des guten Rufes inklusive dem Gegendarstellungsrecht und der Datenschutz mit Bezügen zu Web 2.0. Schließlich erhalten Sie auch einen kurzen Einblick in die medienrelevanten Rechtsbereiche Verbraucherschutz und Jugendschutz.
 
Abschließend stellt Ihnen der Kurs die Grundlagen des Internetrechts vor. Hier geht es unter anderen um die Impressumspflicht, die Foren- und Linkhaftung, den E-Commerce und das Domainrecht.
 
Am Rande werden Sie kurze Informationen zu den Strukturen des Rundfunk-, Presse- und Filmrechts erhalten.
 
Voraussetzungen für den Erwerb von Leistungspunkten sind die regelmäßige und aktive Teilnahme am Kursgeschehen und das Erledigen der Kursaufgaben.
 
Achtung! Diese Veranstaltung ist nicht für Studierende des Studienganges Rechtswissenschaften. Bewerbungen von Studierenden dieser Fachrichtung können nicht berücksichtigt werden.

 

Kurs 6032
Termin: 30.10., 06./13./20./27.11.,
04./11./18.12.2012, 08./15./22.01.2013
Zeit: 16.30 s.t. – 20.00 Uhr
Ort: Dorotheenstr. 24, Raum 3.025
hier anmelden
 
Das Career Center wird gefördert aus
Mitteln des Europäischen Sozialfonds.
Europäische Union, Europäischer Sozialfonds, Investition in Ihre Zukunft ESF...eine Chance durch Europa!