Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Ergebnis der Sitzung des Konzils der Humboldt-Universität

Sitzung vom 12. November 2019

Auf seiner Sitzung am 12. November 2019 befasste sich das Gremium mit einem Antrag der Gruppe der Studierenden zur Einleitung eines Abwahlverfahrens der Präsidentin und des Vizepräsidenten für Haushalt, Personal und Technik. Der Antrag wurde mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.

Darüber hinaus berichtete die Vorsitzende des Kuratoriums der HU, Edelgard Bulmahn, über die Arbeit des Kuratoriums in den Jahren 2018 und 2019 sowie unter anderem über die Themen Exzellenzstrategie, Haushalt der Universität und Personalentwicklung. Außerdem wurden die Mitglieder der „Arbeitsgruppe Humboldt-Universität Wahlordnung“ bestätigt.

Das Konzil der HU ist das höchste Gremium der Universität. Es wählt auf Vorschlag des Kuratoriums die Mitglieder des Präsidiums, beschließt über die Belange der Verfassung sowie der Wahlordnung und erörtert den jährlichen Rechenschaftsbericht des Präsidiums.

Weitere Informationen

Gremien und Beauftragte der Humboldt-Universität zu Berlin

Kontakt

Hans-Christoph Keller
Pressesprecher der Humboldt-Universität zu Berlin

Tel.: 030 2093-2677
hans-christoph.keller@hu-berlin.de

Werbung