Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Alumni

Spenden und Fördern

Unterstützung und Engagement der Alumni für die Humboldt-Universität

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse, sich an der Humboldt-Universität zu engagieren. Dank der Unterstützung unserer Freund*innen und Förder*innen können wir viele wertvolle Projekte an der Humboldt-Universität ermöglichen. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über weitere Fördermöglichkeiten für Alumni. 

 

Einer für alle - Humboldt-Stipendium

Unterstützen Sie die besten Studierenden der Humboldt-Universität mit dem Humboldt-Stipendium im Rahmen des Deutschlandstipendiums. Neben den Leistungen in Schule und Studium zählen zu den Förderkriterien auch die Bildungsherkunft, das gesellschaftliche Engagement sowie der Einsatz im sozialen Umfeld. 

 

 

Mein Grimm - Patenschaft

Engagiert fördern können Sie schon mit Kleinspenden, beispielsweise für die MEIN GRIMM - Patenschaft. Viele Bücher der Privatbibliothek von Wilhelm und Jacob Grimm haben die lange und intensive Nutzung und die Kriegsjahre nicht unbeschadet überstanden. Durch eine Grimm - Patenschaft unterstützen Sie unter anderem die Restaurierung solcher Bücher.

 

Humboldt-Universitäts-Gesellschaft (HUG)

Leisten Sie im Verein der Freunde, der Ehemaligen und Förderer Ihren persönlichen Beitrag für die Berliner Wissenschaft und deren talentierten Nachwuchs. Die HUG steht für die Förderung und Betreuung engagierter Nachwuchswissenschafter*innen und das Schaffen innovativer Förderformate wie z.B. Studentischer Symposien. Durch ihre exklusiven Veranstaltungen macht sie Wissenschaft für jeden erlebbar.

 

Stiftung Humboldt-Universität

In der Stiftung Humboldt-Universität haben Sie die Möglichkeit, exzellente Lehre und Spitzenforschung an der Humboldt-Universität voranzutreiben. Zu den geförderten Projekten zählen das Humboldt Bayer Mobil und diverse Bauvorhaben auf den Campus der HU.

 

Ihre Spenden können Sie selbstverständlich steuerlich absetzen. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte das Team des Friend-& Fundraisings der Humboldt-Universität.