Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

GRK 331: Temperaturabhängige Effekte für Therapie und Diagnostik

Das Graduiertenkolleg besteht aus einer Vielzahl von Teilprojekten unterschiedlicher Fachrichtung und Thematik. Die Zusammensetzung ist angelehnt an die des Sonderforschungsbereiches (SFB) 273: "Hyperthermie: Methodik und Klinik". Unter den verschiedenen Teilgebieten des SFB 273 hat sich das Graduiertenkolleg insbesondere die Entwicklung der bildgesteuerten Therapie zum Ziel gesetzt. Die einzelnen Arbeitsgruppen beschäftigen sich daher:
- mit den Grundlagen in den Bildgebenden (radiologischen) Verfahren, deren Qualitätskontrolle und Optimierung
- mit den modernen Verfahren der Bildverarbeitung in der Informatik, darunter die Fusion verschiedener Verfahren der Bilderzeugung;
- mit der Weiterentwicklung der mathematischen Grundlagen der Visualisierung, darunter3D-Modelle, Algorithmen-Entwicklung;
- mit der Anwendung dieser Methoden in der Planung medizinischer Therapien, darunter Strahlentherapie und Hyperthermie;
- mit ingenieurwissenschaftlichen Methoden der bildgesteuerten Wegfindung im menschlichen Körper, der sog. 'Bildgesteuerten Navigation'.

Beteiligte Fakultäten/Institute der Humboldt-Universität zu Berlin:

Medizinische Fakultät Charité, Klinik für Strahlenheilkunde; Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie; Klinik für Strahlentherapie; Institut für Neuropathologie; Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie; Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie; Klinik für Chirurgie und chirurgische Onkologie; Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Onkologie und Hämatologie; Institut für Laboratoriumsmedizin und Pathobiochemie; Klinik für Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie; Robert-Rössle-Klinik.

Sprecher:

Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Felix, Medizinische Fakultät Charité, Klinik für Strahlenheilkunde

Wissenschaftlicher Koordinator:

Prof. Dr. Norbert Hosten
Medizinische Fakultät Charité
Klinik für Strahlenheilkunde
Augustenburger Platz 1
D–13353 Berlin
Tel.: +49 30 450-557011
Fax: +49 30 450-557922
E-Mail: norbert.hosten@charite.de

Weitere beteiligte Wissenschaftler/innen der Humboldt-Universität:

Olaf Ahlers, Ingeborg Baessmann, Panagiota Balanou, Dr. Jürgen Beier, Prof. Dr. Dr. Jürgen Bier, Prof. Dr. Volker Budach, Prof. Dr. Andreas von Deimling, Mustafa Demirtas, Prof. Dr. Bernd Dörken, Frank Eßmann, Paul Foerster, Prof. Dr. Norbert Haas, Prof. Dr. Peter Hohenberger, Prof. Dr. Dieter Huhn, Dr. Andreas Jordan, Prof. Dr. Eckart Köttgen, Emine Kurtal, Prof. Dr. Tim Lüth, Prof. Dr. Peter Neuhaus, Dr. Stephan Pacholke, Prof. Dr. Hanno Riess, Silke Ritschel, Torsten Rohlfing, Prof. Dr. Peter M. Schlag, Christian Taschner, Wolfgang Tilly, Julia Vlad, Dr. Ulrich Wahl, Prof. Dr. Peter Wust

Laufzeit:

4/1997 - 3/2004