Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Studieninteressierte

Humboldt-Universität zu Berlin | Studieninteressierte | Informationen | Warum Sie an der Humboldt-Universität zu Berlin studieren sollten

Warum Sie an der Humboldt-Universität zu Berlin studieren sollten

Liebe Studieninteressierte,

die Antwort auf die Frage, ob Sie studieren sollten, können wir Ihnen nicht geben. Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie studieren möchten, haben wir vielmehr weitere Fragen für Sie: Welche Universität ist die richtige? Was sollte ich überhaupt studieren? Und schließlich: Warum sollte ich an der Humboldt-Universität zu Berlin studieren?

Ganz gleich, ob Sie gerade das Abitur machen oder als der bzw. die erste in Ihrer Familie studieren, ob Sie als Berufserfahrene bzw. Berufserfahrener ohne Abitur studieren möchten, oder ob Sie als internationale Studentin oder internationaler Student nach Berlin wollen, die Entscheidung liegt bei Ihnen. Wählen Sie bitte nicht allein nach vermeintlich guten Rankings, dem Hörensagen oder der Attraktivität von Berlin. Machen Sie sich selbst ein Bild, stellen Sie Fragen und hinterfragen Sie sich und das, was andere Ihnen raten. Wir wollen Sie dabei unterstützen und Ihnen Tipps geben, denn uns ist Ihr (künftiger) Studienerfolg wichtig.

Die Humboldt-Universität ist eine unter mehr als 100 Universitäten in ganz Deutschland mit über 30.000 Studierenden. Allein in Berlin gibt es vier Universitäten und viele private und staatliche Hochschulen. An der Humboldt-Universität finden Sie eine breite Auswahl an Fächern und Studiengängen, die Sie entweder in der historischen Mitte der Stadt oder auf dem Technologiepark Adlershof studieren. Wenn Sie gerne an einer Großuniversität studieren möchten, ein gutes Maß als Selbstorganisation mitbringen und sich im Großstadtdschungel zurechtfinden, dann schauen Sie sich die Humboldt-Universität genauer an.

Auch über das reine Studium hinaus hat die Humboldt-Universität ein vielfältiges Angebot. Zum Beispiel die studentische Lehre in den Projekttutorien oder den forschungsorientierten Q-Tutorien sowie die vielen Möglichkeiten der außercurricularen Aktivitäten im Hochschulsport, in Chören und Orchestern und in der studentischen Selbstverwaltung. Denn Studieren bedeutet mehr als Vorlesungen zu besuchen.

Uns ist es wichtig, dass Sie auch bereits im Studium einen Blick in Ihre berufliche Zukunft werfen. Deswegen bietet für Lehramtsstudierende das Zentralinstitut Professional School of Education einen berufs- und praxisbezogenen Austausch über die Grenzen der Studienfächer hinweg. Ein anderes Beispiel für den Praxisbezug sind die Law Clinics, in denen Studierende des Rechtswissenschaft schon während ihres Studiums an konkreten Fällen in der Rechtsberatung Erfahrungen sammeln können. Zudem werden im bologna.lab gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden neue Lehr- und Lernformen entwickelt, um den Einstieg in ein forschendes Lernen zu fördern. Wir bieten nicht nur verschiedene Praktikumsbörsen an, sondern verfügen darüber hinaus über ein umfangreiches Qualifizierungsangebot im Career Center, dem Sprachenzentrum und an den Fakultäten und Instituten.

Entdecken Sie unsere Campusbereiche als Lebensbereiche. Entdecken Sie die spannenden Möglichkeiten, die die Humboldt-Universität und Berlin Ihnen bieten. Bei Ihrer Studienwahlentscheidung sind Ihnen unsere Allgemeine Studienberatung, Crossover, das Zentrum für beruflich Qualifizierte, und die Fachberatungen gerne behilflich.