Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Beilage im "Tagesspiegel" vom 10. April 2005

HUMBOLDT-UNIVERSITÄT
Beilage im "Tagesspiegel"

Start ins Sommersemester 2005

Was macht ein Studium an der Humboldt-Universität heute aus? Welche Abschlüsse sind möglich, wie gestalten sich die Lehr- und Lernformen? In der Beilage der Humboldt-Universität im "Tagesspiegel" vom 10. April 2005 lesen Sie, wie die Universität ihre Lehre modernisiert, wie die neuen Studiengänge den Studienalltag verändern, wie die Schule laufen lernt und wo man an der Uni Beratung findet. Darüber hinaus werden Tipps zu Jobs und Praktika gegeben.

Studenten auf dem Weg zur Uni
ZIELSTREBIG UND PRAXISORIENTIERT. Wie die neuen Bachelorstudiengänge angenommen werden und welche Reformen die Humboldt-Universität noch auf den Weg gebracht hat, lesen Sie in dieser Beilage. Foto: David Ausserhofer

SCHWERPUNKTTHEMA STUDIUM

Die Generation Bachelor startet durch
Chancen und Perspektiven der modernisierten Lehre Von Heinz-Elmar Tenorth

Vom Kopf auf die Füße
Wie das Bachelorstudium den Studienalltag verändert Von Ljiljana Nikolic

Die Uni nach Hause holen
E-Learning mit "Moodle" Von Ljiljana Nikolic

Verreisen - und doch im Hörsaal sein
Von Colin Jargot
Wie die Schule in Schwung kommt
Schulreformen und Pisa-Studie Von Olaf Köller

Große Geschichte und guter Service
Warum Studierende sich für die Humboldt-Uni entscheiden

Schüler erkunden ihre Uni der Zukunft

Wenn Kaffe nicht mehr hilft
Psychologische Beratung für Studierende Von Georg Dufner

CAMPUS
Sammler in der dritten Dimension
Ein virtuelles Museum zeigt die Geschichte unserer heutigen medialen Wirklichkeit Von Heike Zappe
Exotische Heilkünste
Wie der Westen Asiatische Medizin missversteht Von Tilmann Warnecke
Flohkrebsen im Museum auf der Spur Von Gesine Steiner
Die Unibibliothek zieht um Von Sybille Volz

Einstein und die Kinderuni

Gedenken zum Kriegsende
Alumni - Neues Netzwerk für Ehemalige
SERVICE: JOBS UND PRAKTIKA
Richtig praktisch
Arbeitserfahrungen während des Studiums werden immer wichtiger. Doch wie erhält man eine gute Stelle?
Von Philip Kusch
Fair vermittelt
Wo Praktikanten auf Bezahlung hoffen können
Auf Praktikumssuche
So hilft die Uni weiter
Fernfahrer
Wie Studenten Auslandspraktika organisieren
Campus ABC

Gedruckte Exemplare der Beilage sind in der Pressestelle erhältlich: hu-presse@uv.hu-berlin.de oder Tel. (030) 2093-2946

Eine Kooperation von Humboldt-Universität zu Berlin und Logo Tsp

© Humboldt-Universität | Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | 11.4.2005 pk