Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Beilage im "Tagesspiegel"

Beilage der Humboldt-Universität im "Tagesspiegel"

Start in das Wintersemester 2003 | 17. Oktober 2003

 

Traditionell zum Semesterstart präsentiert sich die Humboldt-Universität mit einer Beilage im "Tagesspiegel". Eine in diesen krisenreichen Zeiten allgegenwärtige Frage beschäftigt dieses Mal die Beilage: Lohnt sich studieren heute noch? Neben nützlichen Tipps rund um das Studium, Einblicken ins Uni-Leben und Ausblicke aus der Uni heraus, liefert die Beilage verschiedene Antworten auf diese selbstkritische Reflexion

Studierende im Innenhof der HU

WIR SIND DRINNEN. Rund 32 000 HU-Studierende haben für sich die zentrale Frage dieser Beilage eindeutig mit Ja beantworten: ein Studium lohnt sich heute immer noch. | Foto: Christa Petersen

 
ANSICHTEN
Vorfreude auf sich selbst

Engagiert an die Uni: Die eigenen Interessen erkennen, ihnen beharrlich folgen - und bloߟ nicht von düsteren Aussichten auf dem Arbeitsmarkt entmutigen lassen. Von Christina Gehlhaar

Es muss die Humboldt-Uni sein
Die Studentenperspektive. Von Alex Street
Seien Sie neugierig und mischen Sie sich ein
Der Senatiorenblickwinkel. Von Thomas Flierl

Im Studium zahlt sich die Kondition dann aus

Aus den Augen des Abendgymnasiums. Von Christine Meissner
Wer zielstrebig studiert, hat die besten Chancen
Die Wirtschaftsansicht. Von Jürgen Mohilo
 
EINBLICKE
Auf die Straߟe gehen
Historisch und ästethisch bewanderte Berlin-Forscher: Ein studentisches Projekt vermarktet Abschlussarbeiten. Von Jörg Wagner
Zwillinge plus
Studieren mit Kind: Junge Eltern tun sich schwer, die Uni hilft. Von Nicholas Körber
Ein gutes Jahr in Deutschland
Enkel von NS-Opfern studieren zwei Semester lang in Berlin. Von Juliane v. Mittelstaedt
Was ihr wissen wollt
Endlich Antworten auf alle Warum-Fragen: Im Januar eröffnet die Humbodt-Kinder-Uni für Grundschüler. Von Anke Assig
Per Anhalter zur Mugge
Lange Haare und Jesuslatschen: Auch in der DDR gab es eine Aussteigerszene, Jetzt wird der Alltag der "Tramper" und "Kunden" erforscht. Von Heike Zappe
Praktische Nachbarschaft

Wo könnte das Studium spannender sein als in Adlershof?
Außerdem:
In den Zellen der Zukunft - Humboldtianer-Team für Wissenschaftspreis nominiert

Neues aus der HU

Bewerberansturm, neue Studiengänge und der Humboldt-Ball

 
AUSBLICKE
Ein Millionstelmillimeter Erfolg
Wie aus kreativen Absolventen erfolgreiche Unternehmer werden - beim Know how hilft die Universität. Ljiljana Nikolic
"Zum Glück wurde ich entlassen"
Von der New Economy an die Universität: Jörg Lüttgau entwickelt eine virtuelle Bibilothek. Von Anke Assig
überzeugt in die Zukunft

Das Career Center hilft bei der Bewerbung. Von Doris Köhler
- und Treffen für Existenzgründer am "Last Tuesday"

Viel Bildung - gute Chancen
Der Arbeitsmarkt befindet sich in dem radikalsten Umbruch seit der industriellen Revolution. Zu den Verlierern werden besonders schlecht Qualifizierte gehören. Von Sven Oliver Lohmann
Fantastische Karrieren
Ein Studium öffnet alle Türen für die Arbeitswelt von morgen. Von Norbert Bensel
 
UMBLICKE
Was Studenten beflügelt
Rund um die Humboldt-Universität wohnt die Weltkultur, und prosaische Bedürfnisse werden auch erfüllt. Von Tilmann Warnecke
Nach der Uni oder Wenn Studenten Hunger haben
Spotlights in und um die Uni
Studieren von A bis Z
Die Campus-Tipps
 
RܜCKBLICKE
"Ich war froh, in das eigentliche Leben einsteigen zu können"
Karin Janz war die erfolgreichste Turnerin der Welt - und entwickelte als Ärztin eine künstliche Bandscheibe mit internationalem Patent. Von Jörg Wagner und Heike Zappe
Der Stolz der Universität
In einem Boot mit Wolfgang Thierse und Christiane Paul: Die Hochschule entdeckt ihre Alumni - und nicht nur die prominenten. Von Tania Lieckweg

Gedruckte Exemplare der Beilage sind in der Pressestelle erhältlich: hu-presse@uv.hu-berlin.de oder Tel. (030) 2093-2946

Eine Kooperation von Humboldt-Universität zu Berlin und Tagesspiegel


© Humboldt-Universität | Referat Presse- und ֖ffentlichkeitsarbeit | 14.10.03 tig