Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Michael Kämper-van den Boogaart verabschiedet

Präsidentin Sabine Kunst dankt dem ehemaligen Vizepräsidenten für sein jahrelanges Engagement in den Gremien der HU
Prof. Dr. Michael Kämper-van den Boogaart

Prof. Dr. Michael Kämper-van den Boogaart
Abbildung: Matthias Heyde

Am 15. November 2016 wurde mit Dr. Ludwig Kronthaler nicht nur ein neuer Vizepräsident für Haushalt, Personal und Technik gewählt, sondern auch ein ehemaliger Vizepräsident verabschiedet: Prof. Dr. Michael Kämper-van den Boogaart, von 2011 bis 2016 im Präsidium zuständig für Studium und Internationales.

HU-Präsidentin Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst überreichte ihm in der Sitzung des Akademischen Senats (AS) Blumen sowie die Publikation „Gelehrtenbildnisse der Humboldt-Universität zu Berlin“. Sie bedankte sich für sein jahrelanges Engagement in den Gremien der HU, vor allem im AS. Der Literaturwissenschaftler und Fachdidaktiker, der 2002 an die HU berufen wurde, war Prodekan für Studium und Lehre, Dekan der Philosophischen Fakultät II und Mitglied im Akademischen Senat, bevor er das Amt als Vizepräsident antrat.

Kunst hob Kämper-van den Boogaarts herausragende Aktivitäten in Bezug auf Forschendes Lehren und Lernen im Rahmen des Bologna Labs hervor, lobte die erfolgreichen Verhandlungen bezüglich der Aufstockung der Studienplätze für angehende Lehrer, sein Engagement bei der Novellierung des Hochschulgesetzes sowie die Initiierung von Verbleibstudien und evidenzbasierten Analysen von Studienverläufen an der HU.

Kämper-van den Boogaart wünschte dem neuen Präsidium viel Erfolg für die kommenden Jahre, bedankte sich für ein sehr interessantes letztes halbes Jahr seiner Amtszeit mit der seit Mai amtierenden Präsidentin der HU und freut sich auf seine Lehrveranstaltungen am Institut für deutsche Literatur, wo er weiter als Professor für Neuere deutsche Literatur und ihre Didaktik wirkt.

Text: Ljiljana Nikolic

Weitere Informationen

Kontakt

Hans-Christoph Keller
Sprecher Humboldt-Universität zu Berlin
Leiter Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030 2093-2946
hans-christoph.keller@hu-berlin.de

Werbung