Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Sonderforschungsbereich 555

"Komplexe Nichtlineare Prozesse"




  • Der Sfb 555 umfaßt ab 1. Juli 2001 15 wissenschaftliche Teilprojekte.
  • Stellenangebote (Doktoranden, studentische Hilfskräfte)
  • Seminarprogramm "Komplexe Nichtlineare Prozesse in Biologie und Chemie"

Sprecher: Prof. Dr. Lutz Schimansky-Geier Institut für Physik der
alsg@physik.hu-berlin.de Humboldt-Universität zu Berlin
Kontakt: Dr. Udo Erdmann (wiss. Sekretär / Geschäftsführer) Institut für Physik der
udo.erdmann@physik.hu-berlin.de Humboldt-Universität zu Berlin


... eine von der Deutschen Forschungsgemeinschaftab 1. Juli 1998 finanzierte Kooperation zwischen


Humboldt-Universität zu Berlin 

Institut für Physik
 

Institut für Mathematik

Institut für Biologie
 


Technische Universität Berlin 
Institut für Theoretische Physik
Zentrum für Astronomie und Astrophysik

Universität Potsdam 
Institut für Physik 
Institut für Mathematik 

Freie Universität Berlin

 Institut für Mathematik und Informatik

Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik 
Arbeitsgruppe Partielle Differentialgleichungen und Variationsungleichungen
 

 Arbeitsgruppe Laserdynamik


Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft 
Abteilung Physikalische Chemie
Arbeitsgruppe Komplexe Systeme
Arbeitsgruppe Raumzeitliche Strukturbildung

Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung