Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

esra - das Studienorientierungstool

Zeit für mich

 
 

Zeit für mich: Selbst-Reflexion

Vielleicht sind Ihnen schon erste Ideen gekommen? Nehmen Sie sich nun Zeit für sich und Ihre Entscheidung. Wir begleiten Sie gleich Schritt für Schritt dabei. Finden Sie heraus, wo Ihr Stärken und Interessen liegen – was bewegt und begeistert Sie? Mit Neugier und Spaß kommen Sie so der Entscheidung näher… Und zwar einer, mit der sowohl Kopf als auch Bauch zufrieden sind.

10 minutes are not enough: Lassen Sie sich gern auch mehrere Tage Zeit, am besten in ruhiger Umgebung. Über bestimmte Erkenntnisse zu schlafen lässt den Kopf unbewusst weiter an den Fragen (und Antworten) arbeiten. Und morgen schauen Sie nochmal, was Sie heute geschrieben haben.

Jetzt Handy zur Seite legen, Zettel und Stift rausholen :)
Achtung: Dies ist kein Test mit schlauem Algorithmus, der Ihnen ein Ergebnis auf dem Silbertablett serviert. Sie allein sind Expert*in für sich selbst und können am Ende eine Entscheidung treffen. Die Antworten liegen in Ihnen!

Übrigens: Die PDF „Zeit-für-mich“ können Sie auch digital ausfüllen und abspeichern. Nehmen Sie Ihre Ergebnisse gerne in die Studienberatung mit! Sie unterstützt Sie bei den weiteren Schritten.

Zeit für mich
Download als PDF

Gehen wir das mal zusammen durch:

Reality-Check
Passt der Studiengang zu mir und meinen Erwartungen?

Beim Entscheiden ist nicht nur wichtig, in sich zu gehen, sondern auch abzugleichen, wie realistisch die eigenen Erwartungen sind. Wie geht man das an? Zum Beispiel so:

 Will ich überhaupt studieren?

Infos gibt es auf: esra – Studieren: ja/nein

1. Auf einer Skala von 1 bis 10 (10 ist das Maximum) – so sehr will ich studieren:
2. Ich will studieren, weil...
3. Bei diesen Punkten bin ich unsicher und will mich konkreter informieren:
4. So will ich überprüfen, ob meine Erwartungen an das Studium realistisch sind (z. B. Tipps zum Reality-Check):

Denken Sie jetzt an die Alternativen zum Studium:

5. Diese 3 Berufsfelder interessieren mich im Moment besonders:
6. Benötige ich zum Erreichen meiner beruflichen Ziele ein abgeschlossenes Studium?
7. Benötige ich für diese Ziele genau den Studiengang, für den ich mich interessiere?
8. Diese anderen Ausbildungsmöglichkeiten kämen auch in Frage (Inspirationen z. B. auf Berufenet):
9. Diese Ausbildungsmöglichkeit spricht mich am meisten an:
10. Diese Menschen in meinem Umfeld beeinflussen mich in meiner Entscheidung:
11. ...und das erwarten sie von mir:

 Welcher Studiengang interessiert mich?

Infos gibt es auf: esra – Welcher Studiengang

 Will ich an der HU studieren?

Infos gibt es auf: esra – 5 Gründe dafür und dagegen

  1. Auf einer Skala von 1 bis 10 (10 ist das Maximum) – so sehr will ich an der HU studieren:
  2. Ich will an der HU studieren, weil ich mir Folgendes davon erhoffe:
  3. Werden meine Erwartungen an die HU erfüllt? So prüfe ich das (online und offline):

Glückwunsch! Wenn Sie sich bis hierhin mit allen Punkten beschäftigt haben, sind Sie der Entscheidung schon ein bedeutendes Stück näher gekommen.

Welche Fragen haben Sie besonders herausgefordert? An welchen Stellen wünschen Sie sich noch mehr Klarheit? Nutzen Sie gern die Sprechstunden der Allgemeinen Studienberatung, um Ihre Antworten zu reflektieren und zu einer fundierten Entscheidung zu kommen.

Studienberatung
Kontakt

Informationen nach der EU-DSGVO

Bei der Kontaktaufnahme zu Einrichtungen der Studienabteilung werden zum Teil personenbezogene Daten erfasst und bearbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG). Weitere Informationen dazu, zu Ihren Rechten und Möglichkeiten finden Sie unter https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung