Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Überblick

Der mathematisch-naturwissenschaftliche Campus der Humboldt-Universität liegt in Adlershof, einem Ortsteil des Bezirks Treptow-Köpenick von Berlin. Die bemerkenswerte Geschichte dieses Standortes begann 1909 mit der Eröffnung des ersten Motorflugplatzes Deutschlands in Johannisthal. Von den anschließenden Jahren der Luftfahrtforschung zeugen noch heute eindrucksvolle Technische Denkmale. Später hatten die Akademie der Wissenschaften der DDR und das Fernsehen der DDR hier ihren Sitz. Seit 1990 ist auf dem Gelände einer der größten europäischen Wissenschafts- und Technologiestandorte entstanden.