Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Philipp Plum

Presseportal

Setzen Sie sich (ein)!

Sichern Sie sich jetzt Ihren Stuhl im Senatssaal

„Welch ein herrliches Gebäude! Von welch herrlichen Gebäuden umgeben! Es muss eine Lust sein, da zu lesen!“, jubelte schon der Theologieprofessor Wilhelm de Wette vor fast zweihundert Jahren über das ehemalige Palais und heutige Hauptgebäude der Humboldt-Universität. Der Senatssaal im historischen Hauptgebäude wird zum 200-jährigen Geburtstag der Universität von Grund auf renoviert. Hierfür benötigt die Universität jedoch die Unterstützung ihrer Freunde und Förderer. Setzen Sie sich (ein), indem Sie einen Sessel mit ihrer persönlichen Inschrift kaufen und verleihen Sie dem Ort einen neuen Glanz.

Im Senatssaal empfängt die Universität renommierte Gäste aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur. Hier berichten Forscher über ihre neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, hier entscheiden die wichtigsten Gremien in hitzigen Debatten über die Zukunft der Universität und hier feiern Studierende und Mitarbeiter Bälle und Jubiläen, begrüßen und verabschieden Absolventen, Angehörige und Professoren.

Berliner Institutionen und Unternehmen, aber auch Privatpersonen steht der Senatssaal für Veranstaltungen jederzeit offen. Das Mobiliar allerdings zeigt deutliche Gebrauchsspuren. Die Universität bittet Sie herzlich: Sichern Sie sich Ihren Platz an der Humboldt-Universität Unter den Linden und kaufen Sie einen der Sessel für den Senatssaal.

Ihren Sessel finden Sie unter:
www.hu-berlin.de/sessel



Weitere Informationen:

Mariana Bulaty
Humboldt-Universität zu Berlin
Referentin Fundraising
Tel.: (030) 2093-2147
Mail: mariana.bulaty@uv.hu-berlin.de

Werbung