Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Wahlen zum 19. Studierendenparlament

Wahlvorschläge noch bis zum 26. November 2010 möglich


Am 19. und 20. Januar 2011 finden an der Humboldt-Universität zu Berlin die Wahlen zum 19. Studierendenparlament statt. Ihm gehören 60 Studierende der Universität an, die nach den Grundsätzen der personalisierten Verhältniswahl für die Amtszeit von einem Jahr (Sommer- und Wintersemester) zu wählen sind. Alle an der Humboldt-Universität immatrikulierten Studierenden sind wahlberechtigt und wählbar.

Wahlvorschläge, die mindestens drei Bewerberinnen und Bewerber enthalten müssen, können noch bis zum 26. November 2010, 15.00 Uhr, eingereicht werden. Die dazu vom Wahlvorstand herausgegebenen Formblätter können während der Sprechzeiten des Studentischen Wahlvorstandes abgeholt oder auf der Homepage heruntergeladen werden: www.refrat.de/wahlen

Vorschläge können auch per Mail eingereicht werden: wahl@refrat.hu-berlin.de ´

 

Das Wahlberechtigtenverzeichnis wird vom 16. Dezember 2010 bis zum 13. Januar 2011 durch den Studentischen Wahlvorstand im Büro des ReferentInnenrates öffentlich ausgelegt. In dieser Zeit besteht während der Sprechzeit des Studentischen Wahlvorstandes Gelegenheit zur Einsichtnahme. Einsprüche gegen Eintragungen im Wählerverzeichnis sind bis zum 13. Januar 2011 schriftlich, persönlich oder per E-Mail beim Studentischen Wahlvorstand zu erheben.

Die Urnenwahl findet dann am 19. und 20. Januar 2011 statt. Orte und Öffnungszeiten der Wahllokale werden per Aushang und im Internet (www.refrat.de/wahlen) bekanntgegeben. Zur Urnenwahl ist die persönliche Anwesenheit sowie die Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises sowie des Studierendenausweises erforderlich.

Briefwahlunterlagen können bis zum 5. Januar 2011 beim Studentischen Wahlvorstand schriftlich angefordert werden.



WEITERE INFORMATIONEN

Studentischer Wahlvorstand
c/o ReferentInnenrat der Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Tel.: 030 2093-2603/2614
E-mail: wahl@refrat.hu-berlin.de

Werbung