Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Studierende aus aller Welt bei der vierten Winteruniversität

Jetzt anmelden. Bewerbungsschluss ist der 3. Dezember 2012

Das Internationale Büro der Humboldt-Universität zu Berlin veranstaltet vom 7. bis 25. Januar 2013 mit dem Programm der Humboldt-Universität Winter- und Sommeruniversität (HUWISU) eine der größten Winterschulen für internationale Studierende in Deutschland.

Die auf Interdisziplinarität setzenden Fachkurse in englischer Sprache lassen interessierte Studierende in vielfältige Themenfelder eintauchen. So bringen beispielsweise Dozenten der Rechtswissenschaften und Ethik ihre Erfahrungen und ihr Fachwissen im Kurs „Medical Ethics and the Law“ zusammen und vermitteln ein umfassendes Bild dieses stets stark diskutierten Themenfeldes.

Foto: Jasse Tykkyläinen

Das HUWISU-Programm umfasst ein facettenreiches Spektrum an Kursthemen. Zudem besteht die Möglichkeit, Kurse miteinander zu kombinieren. Besonders attraktiv ist dabei die Kombination eines Fachkurses mit einem Sprachkurs. So können Teilnehmer während ihrer Zeit in Berlin in die deutsche Sprache „reinschnuppern“ oder ihre bereits vorhandenen Kenntnisse vertiefen. Ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm, begleitet von erfahrenen Tutoren, rundet den Besuch der Winterkurse ab.

Das Winterprogramm der HUWISU richtet sich an internationale Bachelorstudierende. Während ihres Aufenthaltes an der HU Berlin können sie ECTS-Punkte erwerben und sich an ihrer Heimatuniversität als Studienleistung anrechnen lassen. Bewerbungsschluss ist der 3. Dezember 2012.

Weitere Informationen

Details zum Programm, den Anforderungen und zur Bewerbung bietet die Webseite der HUWISU.

Kontakt

Pierre Steuer und Christine Scholz-Dörre
HUWISU-Koordinatoren
Humboldt-Universität zu Berlin
Internationales Büro
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Tel.: 030 2093-2705
sommeruni@uv.hu-berlin.de
 

Werbung