Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Preisgekrönte Usability-Tests

Spin-Off der Humboldt-Universität vom Fachmagazin Internethandel mit dem Titel „Internet Start-up 2012“ ausgezeichnet

RapidUsertests befindet sich weiterhin auf der Erfolgsspur: Nach zahlreichen Auszeichnungen darf sich der webbasierte Dienst zur Durchführung von Crowd-Usability-Tests nun auch Internet Start-up 2012 nennen. Verliehen wurde der begehrte Titel durch das deutsche Fachmagazin für E-Commerce Internethandel. „Die Auszeichnung zum Internet Start-up des Jahres markiert den nachträglichen Abschluss eines für uns sehr erfolgreichen Jahres 2012, in dem wir unter anderem mit dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand sowie im Rahmen des Wettbewerbs der Initiative Deutschland – Land der Ideen gewürdigt worden sind“, sieht Benjamin Uebel, HU-Alumnus und Geschäftsführer beim RapidUsertests-Betreiber Userlutions, das junge Berliner Start-up weiter auf der Erfolgsspur.

Das Fachmagazin Internethandel prämiert mit der Auszeichnung Internet Start-up 2012 die besten und spektakulärsten Existenzgründungen. Hierbei haben die E-Commerce-Spezialisten die Geschäftsmodelle einer Vielzahl von Internet Start-ups unter die Lupe genommen und dabei auch einen Fokus auf die Gründer gelegt, die hinter den jeweiligen erfolgreichen Konzepten stehen. Im Fall von RapidUsertests streichen sie vor allem die Praktikabilität des Services heraus: „Die Firma Userlutions aus Berlin bietet ihren Kunden mit dem System RapidUsertests eine einfache Möglichkeit, eigene Internetseiten von Nutzern aus ganz Deutschland testen zu lassen.“ Die Usability einer Website zähle im E-Commerce zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren. „Erweisen sich bestimmte Abläufe als kompliziert oder missverständlich, dann drohen Kaufabbrüche“, betonen die Fachredakteure von Internethandel die Wichtigkeit von Usability-Tests. 

Über RapidUsertests

Usability-Tests aus der Crowd: Gelauncht im Sommer 2011, ermöglicht RapidUsertests seinen Kunden mit Hilfe von Online-Usability-Tests innerhalb von 24 Stunden echtes Nutzerfeedback zu generieren. Personen aus ganz Deutschland testen die Webseiten von zu Hause aus und berichten über Bedienungs- und Verständnisschwierigkeiten. Gefundene Schwachstellen werden per Video dokumentiert. Das Angebot trägt dazu bei, die Nutzbarkeit von Webseiten zu verbessern, und bietet dabei auch kleinen und mittleren Unternehmen eine kostengünstige Testmethode. Nutzertests können dabei zu einem Bruchteil der Kosten und des Zeitaufwandes einer klassischen Usability-Studie durchgeführt werden.

Betrieben wird RapidUsertests von der Userlutions UG, einem Spin-Off der Humboldt-Universität zu Berlin. Bereits im Frühjahr 2011 wurde die Geschäftsidee mit dem Gründerpreis IKT der Bundesregierung ausgezeichnet. Es folgten 2012 der Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand sowie eine Auszeichnung bei „Deutschland - Land der Ideen“.

Weitere Informationen

http://rapidusertests.com

Kontakt

Antje Stenfeldt
Userlutions UG
Tel: 030 544 870 24
as@userlutions.com

Werbung